Tanzschnuppertage am 24. und 25.2.2018

  • Probieren Sie verschiedene Tanz- und Bewegungsangebote aus
  • Alle Angebote finden im südpunkt statt.
  • Anmeldung empfohlen
zu den Veranstaltungen

Bruttonationalglück für alle!

  • Lesung und Vortrag von Glücksministerin Gina Schöler
  • Donnerstag, 22. März 2018, 19 Uhr
  • Jeder hat es selbst in der Hand, sein eigener Glücksexperte zu werden

 

 

weitere Informationen

Das neue Programm ist da!

mit den Themen:

  • Zukunft? Zukunft!
  • Nürnberg hält zusammen
  • 68er-Bewegung und ihre Folgen
  • Digitales Sprachenlernen
  • vieles mehr...
Mehr erfahren

Bildungsberatung

Das Team der Bildungsberatung bietet Ihnen:

  • Information zu beruflichen und persönlichen Bildungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Feststellung ihres individuellen Bildungsbedarfs
  • unabhängige Beratung zu passenden Bildungsangeboten

 

 

mehr erfahren

Themenschwerpunkte


„Zukunft? Zukunft!“

Das spannungsreiche Schwerpunktthema stellt zukunftsorientierte Themenfelder zur Diskussion.

Mehr

Nürnberg hält zusammen

Wir setzen mit unseren Veranstaltungen ein klares Zeichen gegen Rassismus und Rechtsradikalismus.

Mehr

68er-Bewegung und ihre Folgen

Veranstaltungen zu Mode, Kultur und Frauenbewegung. Wir betrachten das Erbe von ‘68 in Gegenwart und Zukunft.

Mehr

Gel(i)ebtes Erbe Nürnbergs

Schätze der Kunst und Kultur entdecken

In Nürnbergs kulturellem Erbe spiegelt sich die europäische Geschichte wider.

Mehr

Aktuelles


Servicebüro am 7. März 2018 ab 12 Uhr geschlossen

Wegen einer Gesamtpersonalversammlung der Stadt Nürnberg schliesst das Servicebüro des Bildungszentrums am Gewerbemuseumsplatz 1 um 12 Uhr .

 

Mehr

Vertretung der Teilnehmenden

Wir vertreten Ihre Interessen - wie die von ca. weiteren 30.000 Teilnehmern am BZ - und stehen Ihnen gerne für Ihre Anliegen und Anregungen zur Verfügung.

 

 

Mehr

Bruttonationalglück für alle!

Donnerstag, 22. März 2018, 19 Uhr.

Das Bruttonationalglück zu steigern, ist das Ziel von Deutschlands erster Glücksministerin. Wie das funktioniert? „Jeder muss mit anpacken und für sein eigenes Glück aktiv werden. Jeder hat es selbst in der Hand,...

Mehr

SpardaSolidaritätspreis für den Förderverein Chancenreich e. V

Der Nürnberger Förderverein Chancenreich e. V. erhielt den SpardaSolidaritätspreis „Armut bekämpfen“. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro ging an das Projekt „Durch Bildung zum Erfolg“, welches jungen Menschen aus der Metropolregion ohne...

Mehr

"Gott ist nicht schüchtern". Lesung und Gespräch mit Olga Grjasnowa

13. März 2018, 18 Uhr

In ihrem neuen Roman „Gott ist nicht schüchtern“ erzählt Olga Grjasnowa von Amal und Hammoudi, beide jung und begabt, die vor dem Assad-Regime nach Deutschland fliehen.

Mehr

Sie sind auf der Suche nach einer Geschenkidee?

Bei uns können sie Geschenk- Gutscheine für das Kursangebot des Bildungszentrums erwerben.

 

Mehr

"Selam, Frau Imamin" - Lesung und Gespräch mit Seyran Ateş

3. Mai 2018, 18 Uhr

Terminänderung beachten!

Seyran Ateş ist Gründerin der liberalen Moschee in Berlin und baut ein internationales Netzwerk von liberalen Muslimen auf. Gesprochen wird über dieses Projekt und über ihr jüngstes Buch "Selam, Frau...

Mehr

Deutsch lernen beim BZ

 

Hier finden Sie Informationen über
- Deutsch als Fremdsprache
- Integrationskurse
- Prüfungen

 

Mehr erfahren

Studium Generale. Mehr wissen – weiter denken!

 

Wesentliches erkennen

Zusammenhänge verstehen

Kompetenzen lernen

 

Wie funktioniert das?

Bildungscampus Blog

Zum Blog

Ein Blick in die Zukunft – Bildungscampus präsentiert neues Programm „Zukunft? Zukunft!“

Mit dem Blick in und auf die Zukunft gerichtet, startet der Bildungscampus der Stadt Nürnberg ins neue Jahr und setzt das Schwerpunktthema „Zukunft? Zukunft!“ 2018 weiter fort. Auf der gestrigen Pressekonferenz hat André Knabel, Direktor des Bildungscampus Nürnberg, das neue Programm und einige der Highlight-Veranstaltungen…

Zum Artikel

Nürnberger Mittagslesungen: jetzt schlägt’s dreizehn

Inzwischen zähle ich die Jahre, die ich als Mitverantwortliche für die Reihe habe. Nein, nicht trage. Habe. Dies als Moderatorin und Organisatorin. Und manchmal bin ich auch Zuhörerin, wenn ich die Lesung bei einer der drei Kolleginnen und deren Gast besuche. Es gibt auch Momente,…

Zum Artikel

Mit Courage und ohne Rassismus in die Schule

„Heutzutage ist es wichtig, sich rassistischen Tendenzen entgegenzustellen“, stellt Dr. Martin Ecker, Direktor des Bildungszentrums (BZ), bei seiner Begrüßung im Tempo-Haus fest. Das BZ erhält an diesem Tag die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Zur Übergabe des Zertifikats am 14. November 2017 ist…

Zum Artikel

Eine GPS-Rallye durch Nürnberg

Eine Woche lang drehte sich im südpunkt alles um das abwechslungsreiche Thema GPS und Positionsbestimmung. In den Herbstferien vom 2. bis 5. November 2017 konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom talentCAMPus – einem außerschulischen Ferienbildungsprogramm – im Lernzentrum des südpunkts alles rund um das globale Navigationssatellitensystem…

Zum Artikel

Dr. Ulrich Maly zu Gast bei den Nürnberger Mittagslesungen

Sehr gefreut hat es das Team der Nürnberger Mittagslesungen, dass der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Dr. Ulrich Maly, am 18. Oktober mal wieder zu Gast war. Mitgebracht hat er dem zahlreich erschienen Publikum den 519 Seiten-starken  Roman „Alles Licht, dass wir nicht sehen“ von Anthony…

Zum Artikel