Tanz-Schnuppertage im südpunkt

Ein Wochenende für Tanzbegeisterte und alle, die es werden möchten - von Argentinischem Tango über die Roaring 20ies bis hin zu Poi-Swing. 39 verschiedene Angebote warten auf Sie.

Zu den Angeboten

Das neue Programm ist da!

Das neue BZ-Programm bietet wieder ein buntes Angebot für alle Bildungs- und Lebensbereiche.

 

 

 

mehr erfahren

Marina und Herfried Münkler: Abschied vom Abstieg

Vortrag und Gespräch mit Herfried und Marina Münkler am 6. Februar 2020.

jetzt Plätze sichern

Wissensguthaben sichern. Die Bildungscampus-Card

Unter dem gemeinsamen Dach des Bildungscampus Nürnberg bieten Ihnen die Stadtbibliothek, das Bildungszentrum und das Planetarium eine gemeinsame Kundenkarte!

Zu ihren Vorteilen

Themenschwerpunkte


Lifestyle- und digitale Angebote

Berufliche Weiterbildung, Neues aus der digitalen Welt oder aufregende Lifestyle Angebote.

Mehr

Lust auf etwas Neues?

Dem Alltagsstress entkommen und Leidenschaften entdecken. Werden Sie aktiv für Körper & Geist.

Mehr

Selber machen – selbst gemacht

Selber machen ist nicht nur ein neuer Trend, sondern ein wichtiger Schritt in unsere Zukunft.

Mehr

Faszination lernen - Studium Generale

Wissenschaftlich fundiert und gut verständlich – anspruchsvolle Allgemeinbildung und Wissen, das Sinn stiftet.

Mehr

Aktuelles


Tanzschnuppertage im südpunkt

1. und 2. Februar 2020

Ein Wochenende für Tanzbegeisterte und alle, die es werden möchten - von Argentinischem Tango über die Roaring 20ies bis hin zu Poi-Swing. 39 verschiedene Angebote warten auf Sie.
Mehr

Teatro en vivo - Kreativ Spanisch lernen beim Theaterworkshop

7. Februar / 17. April, 18 bis 21.15 Uhr

Spanisch lernen mal ganz anders! Wir nutzen das Theater als anregendes Spiel, bei dem wir Spaß haben und gleichzeitig unsere Sprechfähigkeit verbessern. Für alle Niveaustufen geeignet!
Mehr

Marina und Herfried Münkler: Abschied vom Abstieg

Donnerstag, 6. Februar 2020, 18 Uhr

Das Wissenschaftsehepaar Marina und Herfried Münkler haben eine Agenda für Deutschland vorgelegt. Eine Antwort auf kursierende Angst- und Abstiegsnarrative.
Mehr

Zum Beethoven-Jubiläum: Vortrag mit Lesung mit Prof. Dr. Jörg Krämer und Elke Wollmann

Do., 26. März 2020, 19 Uhr

Beethovens Musik ist allgegenwärtig und bewegt auch heute noch Menschen weltweit. Anlässlich seines 250. Geburtstags liest Schauspielerin Elke Wollmann literarische Texte über Beethoven, Jörg Krämer stellt Leben und Werk vor.
Mehr

Klavier und Kinderwagen

Kursstart: Montag, 3. Februar oder 20. April 2020

Gönnen Sie sich eine Stunde, um Klavier zu spielen. Das macht Spaß! Bringen Sie Ihr Kind im Kinderwagen einfach mit.
Mehr

Nürnberg will im Jahr 2025 Kulturhauptstadt Europas werden

Erfahren Sie, was "Kulturhauptstadt Europas" bedeutet, wie Sie sebst mitwirken können und welche Veranstaltungen rund um das Thema " Kulturhauptstadt Europas 2025" geplant sind.
Mehr

Energetische Gebäudesanierung

Vortragsreihe in Kooperation mit dem Referat für Umwelt und Gesundheit und der Stiftung Stadtökologie.

Sie sind Besitzer eines Gebäudes und es stehen Sanierungsarbeiten an? Unsere Experten werden Sie über die Fakten informieren, Vorurteile beseitigen, mit Ihnen diskutieren und Ihre Fragen beantworten.
Mehr

Neu!! Express Englischkurs Stufe A1

2. Februar 2020, 14.30

Ideal für Profi Lernende, die im Englischen schnell vorankommen wollen und bereit sind, sich dafür ein paar Wochen lang richtig anzustrengen. Der Unterricht im Expresskurs dauert zwei Wochen - jeweils vier Stunden von Montag bis Freitag. Ziel ist…
Mehr

Deutsch lernen beim BZ

 

Hier finden Sie Informationen über
- Deutsch als Fremdsprache
- Integrationskurse
- Prüfungen

 

Mehr erfahren

Bildungscampus Blog

Zum Blog

Wer bittet statt befiehlt, kommt schneller voran

Wer bittet statt befiehlt, kommt schneller voran

Trainerin Vera Mickenbecker hilft, Konflikte zu vermeiden

Immer trödelst du herum!“ „Nie bringst du den Müll heraus.“ Wer kennt
sie nicht, die vorwurfsvollen Sätze, die in vielen Beziehungen Alltag
sind und einen zunächst harmlosen Konflikt schnell eskalieren lassen.
Denn in ihnen stecken pauschale Aussagen und Bewertungen. Vera
Mickenbecker geht sogar noch einen Schritt weiter in ihrer Analyse. „Mit
Worten üben wir ständig Gewalt aus“, sagt die Nürnbergerin, die in
einer Behörde für die interne Kommunikation zuständig ist und
nebenberuflich Kurse gibt.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

So wird man in drei Stunden zum kleinen Star in der Manege

So wird man in drei Stunden zum kleinen Star in der Manege

Beim Zirkuskurs lernen Kinder jonglieren und andere Kunststücke

Im Zirkus Hoffmann wachsen kleine Stars über sich hinaus. Hannes Hoffmann (34) lädt Acht- bis Zwölfjährige zu einem besonderen Nachmittag ein: Am Samstag, 16. November und auch im neuen Jahr, stellt der Theaterpädagoge mit zwölf Kindern ein Zirkusprogramm auf die Beine. Sie dürfen jonglieren, sich als Clown versuchen oder kleine artistische Nummern einstudieren.

Zirkuspädagoge Hannes Hoffmann bringt Acht- bis Zwölfjährigen das Jonglieren bei. Wer will, kann seine Kunst anschließend anderen zeigen.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

20 Jahre Mittagslesungen

20 Jahre Mittagslesungen

Die Jubiläumslesung am 6. Dezember 2019 in der Stadtbibliothek

Die Nürnberger Mittagslesungen feierten am 6. Dezember 2019 in der Stadtbibliothek ihr 20-jähriges Bestehen

Sehr viele Zuhörerinnen und Zuhörer waren gekommen, der Raum übervoll. Am kurzen Ende des Raumes eine Bildpräsentation mit Fotos von vergangenen Tagen als die Reihe ‚Gäste und Buch‘ 1999 als ‚Eine Stadt liest‘ gegründet wurde. Erinnerungen, Momente und weiter hinten spielt der Saxophonist Juoan Tong von der Musikhochschule Nürnberg zum Einlass stimmungsvolle Werke von Bach.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist die Geschicht‘

Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist die Geschicht‘

Wer Gedanken in Bilder übersetzt, kommt leichter zum Kern einer Sache

Statt in lange Texte fasst Silvia Bohrisch ihre Gedanken lieber in einfache Zeichnungen.

Ein Kreis. Dreiecke in verschiedenen Größen dazu – voilà, ein Männchen. Noch ein Strich angefügt – Männchen mit Käppi. Viele Männchen drumherum: „Männchen auf Demo“, sagt Silvia Bohrisch, legt den Stift aus der Hand, tritt einen Schritt zurück und betrachtet die Zeichnung auf dem Flipchart. „So schnell hat man ein Männchen mit Geschichte.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Historische Bücher erhalten dank Buchpatenschaften

Historische Bücher erhalten dank Buchpatenschaften

Ein Lehrbuch zum Malen von Blumen aus dem 18. Jahrhundert konnte dank einer Buchpatin restauriert werden

Knicke, eingerissenes
Papier, Schmutzflecken, Tintenfraß – wie Bücher nach Jahrhunderten in Benutzung
aussehen können, zeigen so manche Beispiele im Depot der Stadtbibliothek. Denn außer
dem Buchbestand, der für alle zugänglich und ausleihbar ist, bewahrt die
Stadtbibliothek im Bildungscampus ebenfalls wertvolle Bücher, Handschriften und
Drucke aus den letzten 600 Jahren.

Unter diesen historischen Schriftstücken befinden sich leider auch welche, an denen unerbittlich der Zahn der Zeit nagt.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog