Themenschwerpunkte


Deutsch für Geflüchtete | Ukrainisch für Helfende

Sprachkurse für Geflüchtete und Helfende

Mehr

Und jetzt? Weiß ich, wo's langgeht!

Talente und Möglichkeiten nach dem Abitur entdecken - ein Orientierungsjahr am BZ!

Mehr

Kursleitende gesucht

Sie möchten Kursleitung werden oder sind es bereits? Hier finden Sie Kursleitendengesuche und Fortbildungsangebote.

Mehr

Demokratie im Gespräch

Vielfältige Angebote zum demokratischen Diskurs

Mehr

KontaktAufnahme: Der Podcast des BZ

Spannende Themen mit unterschiedlichen Gästen! Reinhören lohnt sich!

Mehr

Literatur erleben

Veranstaltungen rund um Literatur am Bildungscampus Nürnberg

Mehr

Aktuelles


Cambridge English Qualifications

Erwerben Sie ein international anerkanntes Englischzertifikat und belegen Sie damit Ihre besondere Qualifikation und Motivation bei Ihrer Bewerbung um einen Studien- oder Arbeitsplatz.
Mehr

Kulinarisches aus Marokko

Kurse im Juni

Tauchen Sie ein in die wunderbare Gewürz- und Aromenwelt Marokkos und schmecken Sie die traditionelle Kochkunst aus der Tajine!
Mehr

Social Media Manager/in: Online-Lehrgang mit Zertifikat

Start 24. September 2022

Werden Sie zum professionellen Akteuer im Social Web! Unsere Experten vermitteln Ihnen das nötige Handwerkszeug und Know-How.
Mehr

Kurse mit Krankenkassenförderung

Rückentraining, Entspannung, Qigong oder Yoga – wer was für seine Gesundheit tut, wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen finanziell belohnt. Bei uns finden Sie Kurse im Bereich Prävention.
Mehr

Bildungscampus Blog

Zum Blog

Medientipp: Youtube-Kanal „Faszination Astronomie Online“

Medientipp: Youtube-Kanal „Faszination Astronomie Online“

In Heidelberg gibt es auf dem Gelände des Max-Planck-Instituts für Astronomie eine ganz besondere Einrichtung für die Vermittlung astronomisches Wissens: das Haus der Astronomie.

Das Haus der Astronomie (HdA) wurde Ende 2008 von der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. und der Klaus Tschira Stiftung gGmbH gegründet. Die Klaus Tschira Stiftung war Bauherrin des galaxienförmigen HdA-Gebäudes, das Ende 2011 eröffnet wurde, stiftete außerdem die Grundausstattung und begleitet die inhaltliche Arbeit als Förderer. Die Leitung des Hauses obliegt der Max-Planck-Gesellschaft.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Am Himmel sieht man immer weniger Sterne

Am Himmel sieht man immer weniger Sterne

Unsere Milchstraße enthält nach den neuesten Schätzungen zwischen 150 und 200 Milliarden Sterne. Gesehen hat die allerdings noch Niemand. Denn selbst mit großen Teleskopen oder mit Satelliten kann man nur einen Teil der Sterne unserer Galaxis beobachten, der Rest ist zu weit entfernt, zu lichtschwach oder hinter Gas- und Staubschleiern verborgen. Daten wie Position oder Helligkeit sind durch die derzeit noch laufende Satellitenmission GAIA für 1 bis 2 Milliarden Sterne in hoher Genauigkeit verfügbar. Die Ergebnisse stehen übrigens kostenlos für alle zur Verfügung, die sich dafür interessieren.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Auf dem Weg ins All

Auf dem Weg ins All

„Der Weltraum – unendliche Weiten“ – so begann jede Folge der Fernsehserie „Raumschiff Enterprise“, die in den USA zum ersten Mal am 8. September 1966 ausgestrahlt wurde. Die Besatzung der Enterprise hatte es bei ihren Flügen durch die Weiten des All sehr bequem und geräumig. Ganz anders sah es für den ersten Menschen aus, der die Erde hinter sich ließ und in den Weltraum vordrang: Juri Gagarin. Er lag am 12. April 1961 in einem Raumanzug nahezu bewegungsunfähig in der Raumkapsel „Wostok“.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Wie viel ist Ihnen der Klimaschutz wert?

Wie viel ist Ihnen der Klimaschutz wert?

Der Krieg in der Ukraine und die Corona-Pandemie haben die Bekämpfung und Bewältigung des Klimawandels ein wenig aus den Schlagzeilen verdrängt. Damit schwindet zwar die mediale Bedeutung, aber nicht die reale Bedrohung, der sich die Menschheit ausgesetzt sieht.

Der Beitrag Wie viel ist Ihnen der Klimaschutz wert? erschien zuerst auf Bildungscampus Nürnberg.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Themenschwerpunkt „Außerirdisches Leben“: Aliens soziologisch betrachtet

Themenschwerpunkt „Außerirdisches Leben“: Aliens soziologisch betrachtet

Obwohl noch gar nicht klar ist, ob es außer uns überhaupt andere Zivilisationen in Kontaktnähe im Universum gibt, beschäftigen sich Wissenschaftler schon seit Jahrzehnten auch mit der Frage, wie eine außerirdischer Gesellschaft funktionieren und sich von unseren menschlichen Gesellschaften unterscheiden könnte. Außerdem steht natürlich die Frage des Erstkontakts im Fokus: Wie verhalten und reagieren wir auf die Begegnung mit Außerirdischen und wie, auf der anderen Seite, die Aliens?

Der Beitrag Themenschwerpunkt „Außerirdisches Leben“: Aliens soziologisch betrachtet erschien zuerst auf Bildungscampus Nürnberg.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog