Buchpremiere: Lesung mit Abt Muhō von Antaiji

Zen-Meister Abt Muhō verbindet in "Das Meer weist keinen Fluss zurück. Ein Weg zu Liebe und Gelassenheit" christliche und buddhistische Positionen.

Info und Anmeldung

NUEWW - Stadtbibliothek sucht Experten

Die Stadtbibliothek beteiligt sich mit einem Familientag an der Nuernberg Web Week. Für verschiedene Stationen werden Experten gesucht.

Infos und Kontakt

Fit im Freien - Bewegungstreffs in der Südstadt

Bei den kostenfreien Bewegungstreffs der Gesunden Südstadt können alle mitmachen, egal wie alt und wie fit, wie lange und wie oft!

Termine und Info

Lehrgang Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Lassen Sie sich von hochkarätigen Dozenten aus den Bereichen PR, Journalismus, Fotografie, Video und Social Media zum Spezialisten für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit ausbilden.

Info und Anmeldung

Sommerferienkurse beim BZ

Buntes Sommerprogramm rund um Gesundheit, Führungen, Sprachkurse und das Planetarium.


Jetzt stöbern und anmelden

Gesundheitstag im südpunkt

  • Samstag, 22. September 2018
  • 10 bis 16 Uhr im südpunkt
  • von der AOK Nürnberg unterstützt

 

 

Programm und Anmeldung

Bildungsberatung

Das Team der Bildungsberatung bietet Ihnen:

  • Information zu beruflichen und persönlichen Bildungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Feststellung ihres individuellen Bildungsbedarfs
  • unabhängige Beratung zu passenden Bildungsangeboten

 

 

mehr erfahren

Henning Scherf: Meine Erfahrung für die Zukunft

Der ehemalige Bremer Bürgermeister spricht über seine Vorstellungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft und ein gemeinsames Miteinander.

Info und Anmeldung

Minimalismus: Vortrag über einfaches Wohnen

Daniel Fuhrhop teilt seine Ideen von einfachem, platzsparendem Wohnen für mehr Lebensqualität durch weniger Wohnfläche und mehr Sozialkontakte. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Info und Anmeldung

Die Übermacht der Algorithmen

Vortrag zum Datenschutz mit Publikumsgespräch von Professor Peter Dabrock über Big Data und das Konzept der Datensouveränität. Diskutieren Sie mit!

Info und Anmeldung

Über den klugen Umgang mit Stress

Wie können wir einen angemessenen Umgang mit Stress und Zeitmangel entwickeln? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Vortrag von Jonas Geißler.

Info und Anmeldung

Themenschwerpunkte


„Zukunft? Zukunft!“

Das spannungsreiche Schwerpunktthema stellt zukunftsorientierte Themenfelder zur Diskussion.

Mehr

Nürnberg hält zusammen

Wir setzen mit unseren Veranstaltungen ein klares Zeichen gegen Rassismus und Rechtsradikalismus.

Mehr

Gel(i)ebtes Erbe Nürnbergs

Schätze der Kunst und Kultur entdecken. In Nürnbergs kulturellem Erbe spiegelt sich die europäische Geschichte wider.

Mehr

Tafeln in Nürnberg

Esskultur, Tischsitten, festliche Tafeln und alles, was damit verbunden ist, prägt die Kultur einer Stadt.

Mehr

Aktuelles


Wichtige Information!

Geänderte Sommeröffnungszeiten Service-Büro vom 31. Juli bis 11. September 2018:

Montag: 8.30 bis 15.30 Uhr Dienstag: 8.30 bis 15.30 Uhr Mittwoch: 8.30 bis 15.30 Uhr Donnerstag: 8.30 bis 18 Uhr Freitag: 8.30 bis 15.30 Uhr
Mehr

Cambridge English Zertifikate

Erwerben Sie ein international anerkanntes Englischzertifikat und belegen Sie damit Ihre besondere Qualifikation und Motivation bei Ihrer Bewerbung um einen Studien- oder Arbeitsplatz.
Mehr

Nuernberg Web Week - Die Stadtbibliothek sucht Experten für Workshops

Die Stadtbibliothek Zentrum beteiligt sich mit einem Familientag an der diesjährigen Nuernberg Web Week. Am Samstag, den 20. Oktober, gibt es Workshops und offene Stationen für kleine und große Nerds und Geeks. Für verschiedene Bereiche werden noch...
Mehr

Buchpremiere! Lesung mit Abt Muhō von Antaiji

Dienstag, 4. September 2018, 19 Uhr

Abt Muhō, deutscher Leiter des größten Zen-Klosters in Japan, verbindet auf inspirierende Weise christliche und buddhistische Positionen und zeigt anschaulich, wie es gelingen kann, die Liebe im Alltag mit mehr Gelassenheit zu leben.
Mehr

Die Übermacht der Algorithmen, das Monopol der Datenkraken.

Montag, 22. Oktober 2018, 19 Uhr

Ein Vortrag + Publikumsgespräch von Professor Peter Dabrock (Vorsitzender des Deutschen Ethikrates) über die ethischen Aspekte der Datensammlung und –verarbeitung und das Konzept der Datensouveränität.
Mehr

Bildungsberatung & Bildungsprämie

Das Team der Bildungsberatung unterstützt Sie in einem persönlichen und intensiven Gespräch bei der Suche nach dem richtigen Bildungsweg. Zusätzlich beraten wir Sie gerne zur Bildungsprämie. Der Bildungsprämiengutschein ist auch bei uns einlösbar.
Mehr

Alles hat seine Zeit, nur ich hab' keine!

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19 Uhr

Die moderne Arbeits- und Lebenswelt ist von gesellschaftlichen und technologischen Beschleunigungstrends geprägt. Holen Sie sich vom Zeitexperten Jonas Geißler spannende Impulse zu den zentralen Fragen des Zeit-gemäßen Umgangs!
Mehr

NEU: Theater-Stammtisch

Wir besuchen an einem Samstagnachmittag eines der vielen Theater Nürnbergs, schauen hinter die Kulissen, sprechen direkt mit den Theatermachern und sehen uns eine Vorführung an.
Mehr

Deutsch lernen beim BZ

 

Hier finden Sie Informationen über
- Deutsch als Fremdsprache
- Integrationskurse
- Prüfungen

 

Mehr erfahren

Studium Generale. Mehr wissen – weiter denken!

 

Wesentliches erkennen

Zusammenhänge verstehen

Kompetenzen lernen

 

Wie funktioniert das?

Bildungscampus Blog

Zum Blog

talentCAMPus Coding: Adler (digitale Eisenbahn) trifft Graffitti Sprüher

talentCAMPus Coding: Adler (digitale Eisenbahn) trifft Graffitti Sprüher

Wann kann man gleichzeitig programmieren und sich mit Sprühdosen künstlerisch darstellen? Wo trifft Kultur auf digitale Bildung? Im talentCAMPus Ferien! Ein Förderprogramm der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Jugendliche. Hier kann jede/jeder seinem Talent nachgehen und wird dabei von Profis unterstützt.

Der erste Tag begann mit einfachen Programmierübungen mittels Programmierblöcken. Da viele TeilnehmerInnen bereits Erfahrungen mit TalentCAMPus „Raspberry PI“ oder talentCAMPus „Calliope Mini“ gesammelt hatten, konnte hier vorhandenes Wissen zum Experimentieren angewandt werden. Im Brainstorming wurden verschiedenste Projektideen eruiert: Sollte man für den talentCAMPus „Urban Gardening“ eine automatische Wasseranlage bauen?

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Die Stimme des Planetariums

Die Stimme des Planetariums

„Heißt es ‚Chandra‘ oder ‚Tschandra‘?“ Marco Steeger klärt kurz vor der Aufnahme noch letzte Aussprachedetails mit dem Planetariumsleiter Klaus Herzig. Dann kann es losgehen. Die beiden sitzen im Tonstudio „Das Labor“ von Paul E. Braun und bereiten sich auf die Sprachaufnahme für eine weitere Planetariumsshow vor. Seit 2010 ist der bekannter und beliebte Schauspiel, Regisseur und Sprecher vom Staatstheater Nürnberg sozusagen die „Stimme des Planetariums“.

Der Sprecher selbst hatte die Idee

Planetariumsleiter Herzig staunte damals nicht schlecht, als er eine E-Mail von Steeger bekam.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Gesang und bunte Bilder beim Aktionstag „Bäume für die Menschenrechte“

Gesang und bunte Bilder beim Aktionstag „Bäume für die Menschenrechte“

Aufgeregt wuselten die Schülerinnen und Schüler im Hof der Katharinenruine neben der Stadtbibliothek durcheinander und waren dann doch ganz konzentriert, als es um das wichtige Thema „Kinderrechte“ ging. 2007 wurde im Hof im Rahmen der Aktion „Bäume für die Menschenrechte“ der Ginkgobaum gepflanzt. Seitdem erinnert er an den Artikel 19 „Recht auf freie Meinungsäußerung und Informationsfreiheit“ der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und wurde am Mittwoch mit Gesang und Vorträgen geehrt.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

„PsychopatINNEN – Tödliche Frauen“: Lydia Benecke erklärt im Planetarium die Psychologie des weiblichen Bösen

„PsychopatINNEN – Tödliche Frauen“: Lydia Benecke erklärt im Planetarium die Psychologie des weiblichen Bösen

Serienmörder, Betrüger und Gewaltverbrecher – in unseren Köpfen sind Psychopathen meist männliche Täter. Dieses Bild wird durch Film, Serien, Gaming und Literatur oftmals bestärkt. Aber sind weibliche Psychopathen seltener als männliche oder werden ihre Straftaten nur weniger oft überführt? Was unterscheidet Frauen mit psychopathischen Störungen von psychopathischen Männern? Bei ihrem Vortrag „PsychopatINNEN – Tödliche Frauen“ räumt die Kriminalpsychologin und Straftätertherapeutin Lydia Benecke mit dem Klischee der wehrlosen, leidenden und duldenden Frau auf und zeigt, dass psychopathische Frauen ebenso grausam wie Männer töten, häufig ihre Taten eiskalt planen und die Mitmenschen um sich herum zielgerichtet manipulieren.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Nuernberg Web Week – Die Stadtbibliothek sucht Experten für Workshops

Nuernberg Web Week – Die Stadtbibliothek sucht Experten für Workshops

Im Rahmen der Nuernberger Web Week beteiligt sich die Stadtbibliothek erstmalig am Samstag, den 20. Oktober von 11 bis 16 Uhr mit einem Familientag für alle kleinen und großen Nerds und Geeks am Programm. An vielen offenen Stationen und kleinen Workshops können die Besucher ohne großes Vorwissen digital basteln, programmieren und gestalten. Für einen gelungenen Familientag mit vielen spannenden Erlebnissen sucht die Stadtbibliothek Experten, die gerne ihr Wissen weitergeben und Stationen bespielen oder kurze Workshops geben.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog