Themenschwerpunkte


Programm zur beruflichen Neuorientierung

Auf der Suche nach dem passenden Beruf, der beruflichen Umorientierung oder Weiterbildung? Schauen Sie hier vorbei!

Mehr

Online-Angebote am BZ

Greifen Sie auf unsere vielfältigen Online-Angebote zurück!

Mehr

Darüber wird (nicht) gesprochen

Mit unserer neuen Veranstaltungsreihe in den demokratischen Diskurs gehen

Mehr

KontaktAufnahme: Der Podcast des BZ

Spannende Themen mit unterschiedlichen Gästen! Reinhören lohnt sich!

Mehr

Aktuelles


Das Servicebüro am Gewerbemuseumplatz ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen

Wir sind telefonisch und per Mail zu unseren gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.
Mehr

Stellenausschreibung: Buchbinder/in (w/m/d) in der Historisch-Wissenschaftlichen Bibliothek

Bewerbungsfrist bis 2. Mai 2021

Die Stadt Nürnberg sucht für den Bildungscampus Nürnberg neue Mitarbeiter (w/m/d). Jetzt bewerben!
Mehr

Wieder da! Berufssprachkurse - Deutsch

Ende März startet unser B2 Berufssprachkurs im Rahmen der bundesweiten berufsbezogenen Deutschsprachförderung nach § 45a AufenthG.
Mehr

SCRUM MASTER - Online-Workshop mit Zertifizierung

Oktober 2021

Scrum bietet einen einfachen Einstieg in das agile Arbeiten auf Teamebene und zeigt wie Sie schnell Wert generieren und sich flexibel an neue Umfeldbedingungen anpassen können. Am Ende des Workshops können Sie sich zum Scrum Master zertifizieren.
Mehr

Jetzt vor den Abschluss-Prüfungen noch in den M-Kurs einsteigen

Laufende Kurse

Sie wollen ab Mai Ihre Prüfungen für Ihren mittleren Mittelschulabschluss ablegen? Wir helfen Ihnen beim Endspurt. Der Unterricht zur Vorbereitung wird teilweise online angeboten.
Mehr

Die neuen Corona-Flex-Intensivkurse ab April: flexibel Deutsch lernen

Intensiv Deutsch lernen - bei uns findet immer Unterricht statt! Verpassen Sie keine Stunde und bleiben Sie mit uns flexibel, entweder im virtuellen oder im realen Klassenzimmer. Unsere Kurse für viele Niveaustufen starten bald - sind Sie dabei?
Mehr

Bildungscampus Blog

Zum Blog

Herzlichen Glückwunsch Venedig!

Herzlichen Glückwunsch Venedig!

Folgt man dem Gründungsmythos Venedigs, so feiert die Stadt in der Lagune am 25. März 2021 einen stolzen Geburtstag: Sie wird 1600 Jahre alt!

Die Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg, die am 30. Dezember 2020 selbst auf ein ehrwürdiges Alter von 650 Jahren zurückblickte, gratuliert aus diesem Anlass der Partnerstadt Nürnbergs und erinnert an die Hochzeit der intensiven Beziehungen Venedigs und Nürnbergs in Spätmittelalter und Früher Neuzeit: „Diese basierten – so schrieb Bettina Pfotenhauer unter Anlehnung an Bernd Roeck 2016 – auf der Position beider Städte als Handels- und Kommunikationszentren sowie als intellektuelle und künstlerische ‚Relaisstationen‘.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Fachbeitrag vom Projektmanagement-Experten: Wie können Unternehmen im Wandel der Digitalisierung bestehen?

Fachbeitrag vom Projektmanagement-Experten: Wie können Unternehmen im Wandel der Digitalisierung bestehen?

Konkrete Unterstützung durch agile Managementwerkzeuge

Im internationalen Wettbewerb droht Deutschland in Rückstand zu geraten, da inzwischen technische Innovationen viel häufiger aus den USA oder aus China kommen. Im Zuge der digitalen Transformation sind derzeit auch viele Unternehmen in der Europäischen Metropolregion Nürnberg dabei, sich neu zu erfinden. Sie suchen nach Bauplänen, wie sie in Zeiten digitaler Umbruchsituationen ihre Arbeit neu organisieren können. Vor dieser Herausforderung stehen Unternehmen aller Sektoren, von der Landwirtschaft über die industrielle Fertigung bis zum Dienstleistungsunternehmen.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Video „650 Jahre Stadtbibliothek“

Video „650 Jahre Stadtbibliothek“

Am 30. Dezember 2020 war der Jubiläumstag der Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg – genau 650 Jahre nachdem am 30. Dezember 1370 der erste nachweisebare Leihschein ausgestellt wurde.

Zu gerne hätte die Stadtbibliothek ihren runden Geburtstag gemeinsam mit den Nürnbergerinnen und Nürnbergern in Form von mehreren größeren und kleineren Veranstaltungen gefeiert. Da dies aufgrund der aktuellen Umstände nicht möglich ist, wollen wir ihr auf digitale Weise die Ehre erweisen.

Happy Birthday Stadtbibliothek!

Das Video zum Jubiläum beleuchtet die bemerkenswert lange Geschichte der Stadtbibliothek und zeigt ein Porträt dieser „Grande Dame“, das von verschiedenen Nürnberger Musikerinnen und Musikern musikalisch untermalt wird.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Mit der Lizenz zum Lesen: 17.000 E-Books stehen zum Abruf bereit

Mit der Lizenz zum Lesen: 17.000 E-Books stehen zum Abruf bereit

Das große Angebot stellt die Onleihe auch vor große Herausforderungen

Die Zukunft des Lesens wird zweifellos stark digital geprägt sein. In der Nürnberger Stadtbibliothek hat diese Zukunft längst begonnen: Bereits heute stehen den Nutzerinnen und Nutzern der „digitalen Angebote“ beispielsweise über 20.000 E-Medien zu Verfügung – ein Angebot, das sukzessive ausgebaut wird.

Christoph von Schwerin verwaltet die digitalen Angebote der Bibliothek.

„Was kann man lizenzieren – und wie macht man das Angebot zugänglich?“, so beschreibt Christoph von Schwerin seine zwei zentralen Herausforderungen.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Ranga Yogeshwar: „Die Kultur fängt da an, wo das Geschäft aufhört”

Ranga Yogeshwar: „Die Kultur fängt da an, wo das Geschäft aufhört”

Wissenschaftsjournalist sieht die Ökonomisierung des Wissens kritisch

Als Journalist ist Ranga Yogeshwar gewohnt, für seine Recherche vielfältige Quellen zu nutzen. Natürlich auch Bücher. Der bekannte Moderator verschiedener Wissenschaftsformate im Fernsehen hat aber noch eine andere enge Verbindung zu Bibliotheken. Sein Großvater gilt als einer der Begründer des modernen Bibliothekswesens. Dessen Gesetze zu Struktur und Bedeutung der Quellensammlung haben bis heute Gültigkeit. In einem Gastvortrag geht Ranga Yogeshwar zum Jubiläum der Stadtbibliothek Nürnberg auf diese Kernaussagen ein.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog