Das neue Programm ist da!

Das neue BZ-Programm bietet wieder ein buntes Angebot für alle Bildungs- und Lebensbereiche.

 

 

 

 

mehr erfahren

Sommerferienkurse beim BZ

Buntes Sommerprogramm für Erwachsene und Kinder rund um Gesundheit, Führungen, Sprachkurse und das Planetarium.

Jetzt stöbern und anmelden

Neu: Der Englisch-Treff im BZ

Keine Zeit für einen ganzen Sprachkurs? Bei unserem Englisch-Treff verbessern Sie flexibel an einzelnen oder mehreren Samstagen Ihre Sprachkenntnisse.

Mehr Informationen

Französisch à la carte – Französisch einmal anders

Diesen Herbst bieten wir Ihnen einen bunten Blumenstrauß von besonderen einmaligen, ein paarmaligen und semestralen Veranstaltungen zum Wiederholen, Weiterlernen, Diskutieren und Singen – Einfach Eintauchen in die französische Kultur!

zu den Veranstaltungen

Themenschwerpunkte


Lifestyle- und digitale Angebote

Berufliche Weiterbildung, Neues aus der digitalen Welt oder aufregende Lifestyle Angebote.

Mehr

Lust auf etwas Neues?

Dem Alltagsstress entkommen und Leidenschaften entdecken. Werden Sie aktiv für Körper & Geist.

Mehr

Auf ins Grüne

Naturexkursionen und Wanderungen beim Frühlingsprogramm des BZ.

Mehr

Faszination lernen - Studium Generale

Wissenschaftlich fundiert und gut verständlich – anspruchsvolle Allgemeinbildung und Wissen, das Sinn stiftet.

Mehr

Aktuelles


Sprachkurse in den Ferien

Ob für den Urlaub oder den Alltag, ob für die Schule oder den Beruf – nutzen Sie die Ferienzeit für einen kompakten Sprachkurs. Innerhalb kurzer Zeit frischen Sie ganz gezielt Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auf, eignen sich zügig gute...
Mehr

Bewegungstreffs in der Südstadt - kostenfrei und für alle!

Jede Woche vom 3. Juni bis 26. September 2019 von 17 bis 18 Uhr

Den Sommer unter freiem Himmel genießen und dabei Spaß an Bewegung gemeinsam mit anderen? Die Bewegungstreffs der Gesunden Südstadt laden alle zum Mitmachen ein, egal wie alt und wie fit, wie lange und wie oft! Ohne Anmeldung und kostenfrei.
Mehr

Auszeichnung „Recognised for Excellence 4 Star“

Die Qualität unseres Angebots wurde durch die unabhängige Institution EFQM geprüft und zertifiziert. Das BZ erhielt dabei erneut die Auszeichnung „Recognised for Excellence 4 Star“.
Mehr

„Desintegriert euch!“ - Lesung mit Max Czollek

27. Juni 2019, 19 Uhr

Max Czollek ist dreißig, jüdisch und wütend. Er hinterfragt die herrschenden und seltsamen Regeln: Ein guter Migrant ist, wer aufgeklärt über Frauenunterdrückung, Islamismus und Demokratiefähigkeit spricht. Ein guter Jude, wer stets zu...
Mehr

Angebote für Kinder und Jugendliche

Wir bieten Ihnen einen umfangreiches Programm für Kinder und Jugendliche.
Mehr

Sprachtandem-Börse

Beim Sprachtandem treffen sich zwei Menschen mit verschiedenen Muttersprachen regelmäßig, plaudern und lernen von- und miteinander. Finden Sie Ihren Tandem-Partner im Netz oder in der Stadtbibliothek.
Mehr

Vertretung der Teilnehmenden

Wir vertreten Ihre Interessen - wie die von ca. weiteren 30.000 Teilnehmern am BZ - und stehen Ihnen gerne für Ihre Anliegen und Anregungen zur Verfügung.
Mehr

Nürnberg will im Jahr 2025 Kulturhauptstadt Europas werden

Erfahren Sie, was "Kulturhauptstadt Europas" bedeutet, wie Sie sebst mitwirken können und welche Veranstaltungen rund um das Thema " Kulturhauptstadt Europas 2025" geplant sind.
Mehr

Deutsch lernen beim BZ

 

Hier finden Sie Informationen über
- Deutsch als Fremdsprache
- Integrationskurse
- Prüfungen

 

Mehr erfahren

Bildungscampus Blog

Zum Blog

Incontro tedesco -italiano

Incontro tedesco -italiano

„Il tedesco
è difficile“….ist das so? Ja, aber einfacher wird es durch eine Studienreise
nach Deutschland, genauer gesagt zu uns nach Nürnberg. Eine Gruppe begeisterter
Deutschlerner der “Università delle Tre Età” aus Civitavecchia in der Nähe von Rom machte
sich mit ihrer Deutschlehrerin Wilma Peruzzi, sowie dem Direktor der Schule
Dott. Alberto Cozzella und einigen Kollegen und Kolleginnen der Direktion auf
den Weg nach Franken, um uns am Bildungszentrum zu besuchen. Der Italienschkurs
von Anna Bologna, der dem Bildungszentrum schon seit vielen Jahren treu ist,
begrüßte die italienischen Gäste sehr herzlich.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Caffè delle lingue -lettura a due voci

Caffè delle lingue -lettura a due voci

Stefania Bambace liest zusammen mit Marco Terrana in der
Stadtbibliothek Südpunkt

Lettura a due voci“….und was für Stimmen! Stefania
Bambace, Dozentin am Bildungszentrum entdeckt in Mailand Marco Terrana, einen
jungen Poeten mit außerordentlichem Talent. Marco Terrana liest zusammen mit
Stefania aus seinem Erstlingswerk „Luglio 1999“, sowie aus seinem zweiten Buch
„Ti fidi?“. Er nimmt uns mit auf seine Reise vom Jahr 1999 bis ins Jahr 2019.
20 Jahre Poesie, vom Fußballer zum Poeten, 20 Jahre in denen er rund um den
Globus gereist ist und er viel erlebt hat: das Abnabeln von den Eltern, die
erste Arbeit, Leben in Italien in der jetzigen Zeit und die Liebe.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Sprachenaktionstag

Sprachenaktionstag

Am 23. Februar 2019 stand die Stadtbibliothek Zentrum ganz im Zeichen der Sprachenvielfalt. Zahlreiche Sprachinseln entführten uns auf eine Sprachreise rund um den Globus.

“Buongiorno, come state?“, im Erdgeschoss präsentierten Stefania Bambace und Nicoletta de Rossi die schöne italienische Sprache und einen speziellen Teil des Italienischprogramms. Hier erfahren wir, dass wir am Bildungszentrum unter der Rubrik „Italianissimo!„sogar italienische Literaturkurse, Lesungen und ein besonderes Format namens „Ital-Deutsch“anbieten, das mehr über die italienische Sprache verrät als jedes Lehrwerk.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

„Sprachen öffnen Welten“: Geschichte, Sehenwürdigkeiten und Köstlichkeiten im Piemont

„Sprachen öffnen Welten“: Geschichte, Sehenwürdigkeiten und Köstlichkeiten im Piemont

Dieses Mal führte die Reihe „Sprachen öffnen Welten“ nach Italien. Unsere Kursleiterin Stefania Bambace zeigte den italienbegeisterten Teilnehmern und Teilnehmerinnen auf abwechslungsreiche Art und Weise ihre Heimat Piemont und vermittelte ihnen in italienscher Sprache viel Wissenswertes über eine besondere Region und ihre liebenswerten Bewohner. Durch eindrucksvolle Bilder bekamen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Vorstellung, was das von den Alpen eingerahmte Piemont mit seiner Hauptstadt Turin alles zu bieten hat: eine interessante Geschichte, ein lebendiges Studentenleben, herrliche Cafés, grandiose Sehenswürdigkeiten wie die Mole Antonelliana, weltbekannte Marken, hervorragendes Essen und guter Wein.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog

Netzwerktreffen des Bündnisses für Familie in der Stadtbibliothek

Netzwerktreffen des Bündnisses für Familie in der Stadtbibliothek

Es ist kaum zu glauben, schon seit mehr als 18 Jahren ist die Stadtbibliothek Partner im Netzwerk des Bündnisses für Familie. Es gab keine Geburtstagsparty zur Volljährigkeit, aber am 8. November waren wir Gastgeber für das Netzwerktreffen des Bündnisses für Familie. Mehr als 40 Personen aus Stiftungen, Firmen, Kultur- und Bildungseinrichtungen, die sich dem Ziel, Nürnberg als familienfreundliche Stadt zu gestalten verpflichtet haben, trafen sich in der Lernwelt der Stadtbibliothek Zentrum am Gewerbemuseumsplatz 4. Frau Reinecke, Leiterin des Stabs Familie beim Referat für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg und Gesamtkoordinatorin für das Bündnis für Familie, gab einen Einblick in aktuelle Entwicklungen beim „Bündnis für Familien“, unter anderem auf den 2019 online gehenden „Blog“.

Weiterlesen auf dem Bildungscampus Blog