Kultur, Gesellschaft und Politik

© / www.pixabay.com (Kunstobjekte)

Ihre Volkshochschule in Nürnberg bietet Ihnen ein vielfältiges Bildungs- und Kursangebot zum Lernen, Ausprobieren oder Austausch. Der Bereich Gesellschaft und Kultur deckt ein breites Spektrum an Themen und Formaten für jedes Alter ab: sei es Kurse und Veranstaltungen, Foren für die politische Debatte oder Führungen und Vorträge. Egal in welchem Alter oder mit welcher Geschichte: jede und jeder soll zur Teilnahme am politischen und kulturellen Leben unserer Stadt und unserer Gesellschaft befähigt werden. Das ist unsere Aufgabe.

Jede Gesellschaft wird durch politische, ökonomische und ökologische Entwicklungen herausgefordert. Auch unsere Stadt. Die unterschiedlichsten Themen und aktuellen Diskussionen haben Ihren Platz am Bildungszentrum in Nürnberg. Orientierung, Wissen und Handwerk, es gehört für uns zusammen.

Eins der schönsten Dinge im Leben sind Kunst und Kultur: Theater, Literatur, ein Instrument spielen, über Kunst debattieren, Nürnberg erkunden, andere Kulturen kennenlernen oder kreative Trends entdecken. Einfach zuhören oder selber machen. Suchen, stöbern und finden Sie Kurse, Workshops, Lesungen, Vorträge oder Führungen, die zu Ihnen passen!

Aktuelles


von A wie Akkordeon über G wie Gitarre oder S wie Stimmbildung

Gemeinsam Singen oder ein Instrument lernen - hier finden Sie Informationen zu unserem Angebot für Stimme und Gesang und zu unserem Instrumentalunterricht.
Mehr

Selber machen – selbst gemacht

Januar bis Juni 2020

Selber machen ist nicht nur ein neuer Trend, sondern ein wichtiger Schritt in unsere Zukunft. Entdecken Sie jetzt unser vielfältiges Kursangebot!
Mehr

Operndialoge

Mit Dr. Georg Holzer und Prof. Dr. Jörg Krämer, ab 21. April 2020

Für alle, die mehr wissen wollen: "Peter Grimes" von Benjamin Britten!
Mehr

Alles Theater!

Stöbern Sie in unserem vielfältigen Angebot an Theaterkursen! Hier finden Sie Schauspielunterricht, Improvisationstheater oder unsere Theaterwerkstatt in Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg.
Mehr