Kultur, Gesellschaft und Politik

© / www.pixabay.com (Kunstobjekte)

Ihre Volkshochschule in Nürnberg bietet Ihnen ein vielfältiges Bildungs- und Kursangebot zum Lernen, Ausprobieren oder Austausch. Der Bereich Gesellschaft und Kultur deckt ein breites Spektrum an Themen und Formaten für jedes Alter ab: sei es Kurse und Veranstaltungen, Foren für die politische Debatte oder Führungen und Vorträge. Egal in welchem Alter oder mit welcher Geschichte: jede und jeder soll zur Teilnahme am politischen und kulturellen Leben unserer Stadt und unserer Gesellschaft befähigt werden. Das ist unsere Aufgabe.

Jede Gesellschaft wird durch politische, ökonomische und ökologische Entwicklungen herausgefordert. Auch unsere Stadt. Die unterschiedlichsten Themen und aktuellen Diskussionen haben Ihren Platz am Bildungszentrum in Nürnberg. Orientierung, Wissen und Handwerk, es gehört für uns zusammen.

Eins der schönsten Dinge im Leben sind Kunst und Kultur: Theater, Literatur, ein Instrument spielen, über Kunst debattieren, Nürnberg erkunden, andere Kulturen kennenlernen oder kreative Trends entdecken. Einfach zuhören oder selber machen. Suchen, stöbern und finden Sie Kurse, Workshops, Lesungen, Vorträge oder Führungen, die zu Ihnen passen!

Aktuelles


Ansichten und Kommentare. Eine subjektive Politikschau mit Ulrich Maly

Neue Termine buchbar

Ex-Oberbürgermeister Ulrich Maly trifft sich mit dem Publikum im Zwei-Monats-Rhythmus, um aktuelle Ereignisse zu kommentieren und zum Gespräch einzuladen. Mal mit Gästen aus Politik, Medien und Wissenschaft, mal alleine.
Mehr

Sachbuch des Monats

Neue Termine schon buchbar!

Themen und Menschen, Entdeckungen und Streitgespräche: Einmal im Monat wird ein „Sachbuch des Monats“ vorgestellt und besprochen. Jedes Buchgespräch wird von einer anderen Referentin bzw. einem Kursleitenden moderiert. Ab und zu moderiert auch die…
Mehr

Systemcheck

Neue Termine schon buchbar!

Systemcheck: In welcher Verfassung ist unsere Verfassung? Das Grundgesetz ist das Fundament unserer demokratischen Gesellschaft – zumindest in der Theorie. Eine neue Gesprächsreihe.
Mehr