Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Bildungszentrum Nürnberg ist bemüht, seine Webseite im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für www.bz.nuernberg.de.

Wann wurde die Erklärung zur Barrierefreiheit erstellt?

Diese Erklärung wurde am 16. August 2019 erstellt bzw. überarbeitet.

Die technische Überprüfung der Barrierefreiheit wurde von der oben aufgeführten öffentlichen Stelle durchgeführt.

Wie barrierefrei ist das Angebot?

Dieser Webauftritt ist nur teilweise barrierefrei. Es werden nur teilweise die Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt.

Welche Bereiche sind nicht barrierefrei?

Die nachstehend aufgeführten Bereiche sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

Unvereinbarkeit mit BITV 2.0

Teilbereiche, die nicht barrierefrei sind:

1. Barriere: PDFs im Downloadbereich

  1. Beschreibung
    Die PDFs im Downloadbereich sind noch nicht auf barrierefreiheit geprüft.
  2. Maßnahmen
    In den Ausschreibungen 2020 werden diese für das Setzen der Broschüren berücksichtigt.
  3. Zeitplan
    Ab September 2020 sollen die PDFs im Downloadbereich barrierefrei sein.
  4. Barrierefreie Alternative
    Alles Kurse und Ansprechpartner aus den Broschüren finden Sie auch auf unserer Internetseite.

2. Angebote in Leichter Sprache und Gebärdensprache

  1. Beschreibung
    Internetseiten in Leichter Sprache und Gebärdensprache sind noch nicht online verfügbar.
  2. Maßnahmen
    Die Übersetzungen in Leichter Sprache sind in Arbeit. Darauf folgend sind Videos in Gebärdensprache geplant.
  3. Zeitplan
    Ab Januar 2020 sollen die grundlegenden Informationen in Leichter Sprache online sein.
  4. Barrierefreie Alternative
    Hinweis für gehörlose und hörbehinderte Menschen: Auf Anfrage bemühen wir uns um eine Gebärdendolmetscherin bzw. eine Lautsprecher- oder Induktionsanlage, um Ihnen eine optimale Teilnahme an unseren Veranstaltungen zu ermöglichen. Über das Kursangebot beraten wir Sie gerne auch per Fax oder E-Mail.

    Hinweis für blinde und sehbehinderte Menschen: Über das Kursangebot beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch oder telefonisch. Auch die Anmeldung ist telefonisch möglich!
    Hinweis für lernbehinderte Menschen: Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir bemühen uns um eine einfache Sprache!

    Michael Galle-Bammes
    E-Mail

    Tel: 09 11 / 2 31-26 87
    Fax: 09 11 / 2 31-58 33

3. Farbkontrast nicht größer als 4,5:1

  1. Beschreibung
    Der Farbkontrast der verwendeten Schriftwarben in Überschrift und Link zum Untergrund liegt nicht immer über 4,5:1.
  2. Maßnahmen
    Ein Kontrastschalter ist in Umsetzung und eine Onlinestellung ist in 2019 geplant.
  3. Zeitplan
    2019
  4. Barrierefreie Alternative
     

Wen können Sie bei Anmerkungen oder Fragen zur digitalen Barrierefreiheit (Feedbackoption) kontaktieren?

Diana Meixner
Online Redaktion

Tel. 09 11 / 2 31 - 24 70

E-Mail ans Team Öffentlichkeitsarbeit