Zum Hauptinhalt springen

Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium

Astronomie

Mehr erfahren

Musik und Kultur

Mehr erfahren

Kinder und Familie

Mehr erfahren

Kita und Schule

Mehr erfahren

Vorträge und Live-Vorführungen

Mehr erfahren

Zum Spielplan

Mehr erfahren

Bayerns größtes Sternentheater

Etwa 70 000 Besucherinnen und Besucher lassen sich pro Jahr in die faszinierende Welt der Galaxien, Sterne, Planeten und Monde entführen. Kuppelfüllende Fulldome-Shows nehmen Sie mit auf atemberaubende Reisen in den Kosmos.

Wir holen Ihnen buchstäblich die Sterne vom Himmel. Aber nicht nur das: In unseren Themenshows erzählen wir Geschichten über das Universum und die Welt um uns herum – für die Kleinen spielerisch, spannend und märchenhaft, für die Großen informativ und unterhaltsam.

Das Spektrum unseres Angebots reicht von allgemeinverständlichen Veranstaltungen für interessierte Laien bis hin zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung: neben Astronomie auch Themen aus Technik, Naturwissenschaft und Mathematik. Hinzu kommen vielfältige Kulturveranstaltungen von fulminanten Musikshows und Konzerten über Lesungen bis hin zu spannenden Kunstprojektionen in der Kuppel.

Lust auf die Welt der Sterne: Unsere Highlight-Veranstaltungen

Planetarium

Ausstellungseröffnung: Planetarium der Zukunft

Wie sehen Planetarien der Zukunft aus? Besuchen Sie unsere vielfältige Ausstellung - Eröffnung am 20. Juni 2024
Veranstaltung Musenkuss
Planetarium

Von Mondmeeren und Diamantenregen – eine lyrisch-musikalische Reise durch das Universum

Poetisches Programm mit der Künstlergruppe MUSENKUSS.KlangSprachKunst e.V. am Freitag, 12. Juli 2024
© Elmar Loth
GesundheitPlanetarium

Entspannung im Planetarium | Veranstaltungsreihe Cosmic Chill

Aus dem Stress des Alltags einfach mal ausklinken und sich in einer einzigartigen Umgebung entspannen!

Rund um das Planetarium Nürnberg

Besuch

Alle Informationen rund um Karten, Preise und Reservierungen, Öffnungszeiten, Anfahrt und Barrierefreiheit.

 

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!