Koreanisch

Durch die steigende Popularität der südkoreanischen Popkultur, wie K-Pop, koreanische Comics (Manhwas) und koreanische Fernsehdramen wird Koreanisch als Fremdsprache immer beliebter.
Koreanisch nimmt eine Sonderstellung ein, denn bislang ist es Sprachforschern nicht gelungen diese Sprache eindeutig einer Sprachfamilie zuzuordnen. Daher gehen viele davon aus, dass es sich bei Koreanisch um eine isolierte Sprache handelt, die mit keiner anderen Sprache der Welt verwandt ist.

Das Besondere an dieser Sprache ist ihre Schrift, die sowohl vertikal als auch horizontal geschrieben werden kann: Hangeul. Auch für seinen Einsatz im 21. Jahrhundert ist das Hangeul-Alphabet gut gerüstet: Grund- und Einzelzeichen, aus denen die Silben des Koreanischen zusammengesetzt werden, lassen sich problemlos für Computer-Tastaturen und Handys aufbereiten.

Kursliste filtern

Ihre Auswahl

Alle Filter zurücksetzen

Auf Kursleitung einschränken
Nr. Titel 1.Termin Zeit Status
89864

CoronaVirus

Koreanisch für Anfänger/-innen - ohne Vorkenntnisse
Montag, 18 bis 19.30 Uhr, Lehrmaterial empfiehlt die Kursleitung
2022-09-26 18:00:00 Montag,
26.09.22
18:00 Uhr frei
89860

CoronaVirus

Koreanisch Stufe A1
Mittwoch, 18 bis 19.30 Uhr, Lehrmaterial empfiehlt die Kursleitung
2022-09-28 18:00:00 Mittwoch,
28.09.22
18:00 Uhr frei
89866

CoronaVirus

Koreanisch für Anfänger/-innen - ohne Vorkenntnisse
Montag, 20 bis 21.30 Uhr, Lehrwerk: Sogang 1A
2022-10-17 20:00:00 Montag,
17.10.22
20:00 Uhr frei