Edeltraud Rager, warum braucht es eigentlich die Nürnberger Tafel?

Die Leiterin der Nürnberger Tafel über Lebensmittelrettung und die Rolle der Tafeln bei der Grundversorgung armutsbetroffener Menschen.

Die Nürnberger Tafel wurde 2002 gegründet. Seit fünf Jahren ist Edeltraud Rager die ehrenamtliche Projektleiterin. Montags um 6.30 Uhr beginnt ihre Woche und endet irgendwann am Freitagabend. Nicht nur die Tafel-Arbeit hat sie zur Expertin für Lebensmittel und Logistik werden lassen.

Im Podcast spricht sie über Bedürftige, Unterstützer und Helfer:innen und gibt Einblick in den Tafelalltag der Nürnberger Ausgabestellen.

------

Aufgenommen am: Montag, den 14. November 2022 
Veröffentlicht am: Donnerstag, den 1. Dezember 2022
Moderation: Dr. Anne Wasmuth
Im Gespräch: Edeltraud Rager

-------

Alle weiteren Folgen von KontaktAufnahme – der Podcast des Bildungszentrums Nürnberg finden Sie hier. Wir sind mindestens jeden zweiten Donnerstag mit einer neuen Folge online, manchmal öfters.
Wen sollen wir noch befragen - haben Sie Ideen und Anregungen? Oder möchten Sie Ihre eigenen „Glücksmomente“ (manchmal am Ende des Interviews zu hören) an uns schicken? Schreiben Sie uns an!