Vertretung der Teilnehmenden

Wir verstehen uns als Mittler zwischen den Teilnehmenden und dem Bildungszentrum und üben unser Mitspracherecht bei allen Angelegenheiten aus, die Sie - die Teilnehmenden - betreffen.
Wir vertreten Ihre Interessen und stehen Ihnen gerne für Ihre Anliegen und Anregungen zur Verfügung.
Sollten Sie Fragen haben, so scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen.
Wir sind gerne für Sie unter  vt(at)bz.nuernberg.de zu erreichen.

Unser Ziel

Wir wollen die Erhaltung und Erweiterung eines vielseitigen, weltoffenen und attraktiven Kursangebotes sicherstellen. Wir wollen dazu beitragen, optimale Voraussetzungen für den Lernerfolg aller Teilnehmenden zu schaffen - und dies bei erschwinglichen Kursgebühren.

Wir wollen zufriedene und erfolgreiche Kursteilnehmende.
Sie sollen Spaß an einer erfolgreichen Kursteilnahme in angenehmer Atmosphäre mit qualifizierten Kursleiterinnen und Kursleitern haben.

Wer wir sind und wie Sie uns erreichen

Um effizient arbeiten zu können, haben wir unsere internen Zuständigkeiten an den Fachbereichen des BZ orientiert. Grundsätzlich können Sie natürlich auch jeden von uns für alle Ihre Anliegen ansprechen, wir sorgen dafür, dass Sie schnell die richtige Ansprechperson finden.

Sie erreichen uns per  E-Mail oder unter nachfolgenden Rufnummern.

Jutta Rösener
Tel. 09 11 / 4 72 00 99
Allgemeines, Grundbildung, 2. Chance, Gesellschaft und Kultur, Sprachen

Elzbieta Voigtländer
Tel. 09 11 / 71 50 07 31
Gesundheit und Umwelt

Herbert Bischoff
Tel. 09 11 / 83 52 38
Behindertenfragen, Inklusion, Planetarium

Siegfried Schindler
Tel. 01 52 53 / 79 75 34
Studium Generale, 2. Chance, Planetarium

Stefan Schürger
Tel. 09 11 / 53 46 90
Gesellschaft und Kultur, Im Blick, Lernzentrum

Frank Meyer
Tel. 09 11 / 9 89 44 98
Beruf und Karriere, Datenschutz

Was wir tun

Die "barrierefreie Teilnahme" an den Bildungsangeboten war und ist schon immer ein Anliegen der Vertretung der Teilnehmenden.

Das bezieht sich nicht nur auf Zugangswege und Raumgestaltung z.B. für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte. Im übertragenen Sinn ist auch die von uns vorangetriebene und inzwischen gut funktionierende Kinderbetreuung während der Kurszeiten ein wichtiger Beitrag zum barrierefreien Lernen, denn sie ermöglicht vielen Eltern die Teilnahme an den Bildungsangeboten des BZ.

Derzeit arbeiten wir

  • am kostenlosen Zugang zum Internet für die Teilnehmenden in allen Räumen des Bildungszentrums
  • für ein kundenfreundliches, IT-gestütztes Rückmelde-System als unverzichtbare Basis für Ihre Zufriedenheit und mögliche Verbesserungen

Es wurde eine neue Satzung für die Vertretung der Teilnehmenden erarbeitet und Anfang 2017 nach Abstimmung mit dem Rechtsamt und dem Stadtrat in Kraft gesetzt. Danach arbeitet die Vertretung der Teilnehmenden (VT) jetzt als Beirat, der von BC-/BZ-Leitung berufen wird. Der Text der Satzung steht auf  Anfrage zur Verfügung.

Lernmittelbörse

Hier können Sie online Bücher, CD's und andere Lernmittel anbieten, suchen oder tauschen:
Schreiben Sie uns eine  E-Mail mit "Biete" oder "Suche".

Wir stellen Ihr Angebot / Ihre Suche in unserer  Lernmittelbörse online

Wenn Ihr Angebot oder Ihre Suche beendet ist, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung, damit wir Ihren Eintrag wieder entfernen können. Sechs Monate nach Einstellung Ihres Textes wird der Eintrag automatisch gelöscht. Wenn Ihr Eintrag weitergeführt werden soll, bitten wir um erneute Anmeldung.

Ein wichtiger Hinweis für Sie:
Mit Ihrem Auftrag an uns, ein Angebot oder ein Gesuch online zu stellen, willigen Sie in die Veröffentlichung Ihrer Kontaktdaten (E-Mail und/oder Telefonnummer) ein.