Working Moms

Digitale Work-Life-Balance Tage

Als berufstätige Frauen mit Kindern versuchen „Working Moms“ tagtäglich den Spagat zwischen ihren verschiedenen Aufgaben zu meistern: Sie haben den Anspruch, Karriere UND Familie erfolgreich zu managen. Durch die Corona-Pandemie sind die Anforderungen an berufstätige Mütter noch gestiegen: Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung, Partnerschaft und der ganze “normale“ Alltagswahnsinn wie Kochen und Haushalt on top. Um dabei in Balance zu bleiben – da müsste man schon Superwoman sein, oder? Deshalb möchten wir Working Moms helfen, ihre Ziele zu erreichen und dabei die richtige Work-Life-Balance zu finden. Wir geben Tipps und Denkanstöße, wie man Job und Familie erfolgreich unter einen Hut bringen kann, ohne sich selbst zu vergessen. Lassen Sie sich inspirieren von unseren spannenden Vorträgen, Workshops und Gesprächen rund um die Herausforderungen der Working Moms. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verein Working Moms e.V. statt.

  • Talk-Ticket für die Auftaktveranstaltung am Freitag, 18. Februar 2022 (kostenlos)
  • Tagesticket für die Work-Life-Balance Tage (inkl. Auftaktveranstaltung) am Freitag, 18. Februar und Samstag, 19. Februar 2022

Auch wenn unsere Veranstaltung „Working Moms“ heißt, laden wir ebenso herzlich alle „Working Dads“ bzw. „Working Parents“ ein, die an unserem Angebot teilnehmen möchten!

Was haben Sie davon?

  • Zugang zu allen Veranstaltungen mit einem Tagesticket
  • Sofort umsetzbare Strategien, Tipps und Denkanstöße
  • Online-Veranstaltung: ortsunabhängiges Lernen und „sicheres Teilnehmen“ in Corona-Zeiten
  • Kurze Einheiten von 90 Minuten
  • Austausch und Networking: Frauen für Frauen
  • große Auswahl und Kombi-Möglichkeiten aus 20 Sessions

2 Tage,  5 Zeit-Slots, 4 Themenbereiche,  20 Sessions : Stellen Sie sich Ihren Session-Tag ganz individuell zusammen.

4 Themenbereiche

  • Know yourself
  • Karriere
  • Gesundheit
  • Life & Family

Übersicht des Veranstaltungsprogramms (Timetable)

Details des Veranstaltungsprogramms

Buchempfehlungen

Working Moms
© Famveldman / Adobe Stock

Kostenlose Auftaktveranstaltung: Talkrunde mit den Working Moms

Zusammen mit dem Working Moms e.V. möchten wir berufstätige Mütter mit Erfahrungsberichten unterstützen. Unsere Gäste sind inspirierende Frauen, die als moderne Working Moms leben und ihr Leben in dieser Form lieben. Es ist auch für sie sicher nicht immer einfach, doch die Working Moms verfolgen konsequent das Ziel, nach ihren Regeln zu leben und ihre Träume zu verwirklichen. Sie wissen, was es heißt Familie und Karrieren gleichzeitig wachsen zu lassen und berichten von ihren Erfahrungen. Und: Sie machen Mut für berufliche Weiterentwicklung trotz Familie(ngründung )!

Mehr Infos zur Auftaktveranstaltung

Direkt zur Ticketbuchung

Mikrophon
© Alesmunt / Adobe Stock

Working Moms - 20 Vorträge, Workshops und Gespräche

Wie bringt frau nun Familie, Job und ihr eigenes Ich erfolgreich unter einen Hut? Am Besten geht das mit guter Unterstützung, Informationen und Tipps, die jede Working Mom einfach nachmachen kann oder die Impulse für neue Wege geben. Im Sinne von „Mom Powerment“ bieten wir 20 inspirierende Vorträge, Workshops und Gespräche rund um die Herausforderungen von Working Moms:

  • Know yourself
  • Karriere
  • Gesundheit
  • Life & Family

Im abschließenden MeetUp können Erfahrungen und Eindrücke ausgetauscht werden. Die Working Moms stehen Rede und Antwort. Mitmachen und Networking ist mehr als willkommen!

Ein Ticket lösen, alle Sessions (inkl. Auftaktveranstaltung) besuchen

Mehr zu den Sessions

Direkt zur Ticketbuchung
 

Veranstaltung "Working Moms" am Bildungszentrum
© Contrastwerkstatt / Adobe Stock

4 Themenbereiche

1 Know yourself

  • Jetzt mach' ich das!  – Vortrag zur Veränderungsbereitschaft
    Was haben Vorsätze mit Veränderung zu tun? Wo bin ich? Und welchen Sinn und Zweck haben Ziele? In dem Vortrag werden Sie inspiriert und ermutigt, Ihre guten Vorsätze in einer Standortanalyse genauer zu betrachten und erfolgreich in die Umsetzung zu kommen.
     
  • Persönliche Erfolgsfaktoren & Zukunftskompetenzen für die Arbeitswelt von morgen persönliche Reflexion mit der Methode "Life Design"
    Egal ob angestellt, in Elternzeit oder selbstständig: Wir möchten Selbstbestimmtheit und Vereinbarkeit im 21. Jahrhundert leben. Dazu müssen wir erkennen, was uns im tiefsten Inneren antreibt und wie wir diese Superkräfte mit den in Zukunft am Arbeitsmarkt geforderten Kompetenzen verbinden.
     
  • Flexibel im Kopf. Ich bin eine Improvisationskünstlerin! Impuls Workshop mit Techniken aus dem Improvisationstheater
    Gerade eine Working Mom steht immer wieder vor unerwarteten Situationen. Wie aber souverän mit den Unwägbarkeiten des Lebens umgehen? Der Trick: spontanes Handeln mit richtig eingesetzter Improvisation! Impro-Übungen schärfen die Sinne, machen einen wachsamer und lassen einen flexibler im Kopf werden.
     
  • Über sich selbst hinauswachsen gekonnt die eigenen Grenzen erweitern.
    Lernen Sie, Ihre mentalen Grenzen zu erkennen und zu überwinden. Oft sind es vermeintliche Barrieren, die sich jeder selbst durch gewohnte Denkweisen aufbaut. Alles, was wir tun, Erfolg oder Misserfolg, entspringt unserem Denken. Erkennen und durchbrechen Sie diese Muster, um Ihre Ziele zu verwirklichen.
     
  • Personal Branding: Ich als Marke strategische Selbstvermarktung
    Sie wollen auf sich aufmerksam machen? Dann sehen Sie sich als "Marke" und erarbeiten Sie Ihre eigene "Marketingstrategie". Erfahren Sie, wie Sie Ihre
    Stärken selbstsicher und gezielt "vermarkten", um so in Vorstellungsgesprächen, Kurzpräsentationen oder im Berufsalltag Ihr Gegenüber von sich zu
    überzeugen.

Tagesticket kaufen


2 Karriere

  • Meine Familie, mein Job und ich erfolgreich Vereinbarkeit leben
    Wie schafft frau es Familien- und Berufsleben, Kinder, Freundschaften und soziales Engagement unter einen Hut zu bringen? Vereinbarkeit ist das Schlüsselwort. Doch was genau ist Vereinbarkeit? Was sind die größten Herausforderungen? Wie können wir diese meistern? Und welche inneren Werte und Fähigkeiten können uns dabei unterstützen?
     
  • Kleines Einmaleins der Phantasie Impuls Workshop: Kreativität & Phantasie ankurbeln
    In jeder von uns steckt Kreativität, man muss nur wissen, wie man sie ans Tageslicht bringt! Wir trainieren mittels Übungen aus dem Improtheater unsere Assoziationsfähigkeit, bauen Brücken zwischen verschiedenen Themenelementen und kreieren so Neues und Ungeahntes. Lassen wir die Ideen sprudeln!
     
  • Richtig delegieren praxisorientierter Workshop
    Wie übergebe ich Verantwortung klar und motivierend an Kolleginnen und Kollegen? Lernen Sie Aufgaben zu vereinbaren, Ergebnisse einzufordern, gegenzusteuern sowie motivierende Rückmeldung zu geben. So fördern Sie Eigenverantwortung und Engagement Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vermeiden Rückdelegation.
     
  • Weibliche und männliche Kommunikation
    Unter gelungener Kommunikation im Beruf verstehen Frauen und Männer nicht dasselbe. Männliches Verhalten ist für manche Frauen eine „Fremdsprache“. In dieser Session geht es um das Besondere an dieser „Fremdsprache“, ihre Entstehung und wie Frauen und v.a. berufstätige Mütter am besten mit ihr umgehen.
     
  • Digitales Networking
    Egal, ob Sie sich beruflich neu orientieren, weiterentwickeln oder als Freiberuflerin Aufträge generieren: Ein Netzwerk bietet neue Impulse und Anknüpfungsmöglichkeiten. In dieser Session zeigen wir Methoden, Spielregeln und konkrete Schritte für erfolgreiches Netzwerken im digitalen Raum auf.

Tagesticket kaufen


3 Gesundheit

  • Entspannung und Stressabbau: der Weg zu einem achtsameren Leben
    Neben theoretischen Grundlagen zum Thema Stress, ermitteln wir bzw. jede für sich die Energiespender und -räuber in ihrem Leben. Mit kleineren Achtsamkeits- und Entspannungsübungen (Gymnastikmatte), einer Portion Humor und ganz viel Optimismus gehen wir einen Schritt in Richtung "Mehr Achtsamkeit im Leben".
     
  • Resilienz „to go“
    Psychische Widerstandskraft „to go“ - ein Widerspruch in sich? Gerade, wenn die Zeit knapp, Aufgaben und To-dos vielfältig sind, kommt es auf die kurzen Momente an. Erfahren Sie, wie Sie Achtsamkeit im Alltag trainieren und Stressbelastungen entgegenwirken. Learning Nuggets helfen Ihnen, ein positives Mindset zu festigen.
     
  • „Fit food for families“
    Viel zu tun, wenig Zeit, schnell was essen…Aber was? Unser Vorschlag: Man nehme eine Viertelstunde, wenige gute Zutaten, inspirierende Rezeptideen aus dieser Session – schnipple, rühre, brutzle – evtl. im Familienteam. Schon steht „Fit Food“ auf dem Tisch, das lecker schmeckt, gut sättigt und frische Energien freisetzt.
     
  • Workout am Schreibtisch
    Bewegen, mobilisieren, stabilisieren und kräftigen – wir schaffen Ausgleich zu unseren überwiegend sitzenden Tätigkeiten. Im Fokus stehen die Muskelgruppen, die während des Büroalltags verspannen bzw. „zu kurz kommen“. Benötigt werden: Gymnastikmatte, bequeme Kleidung, Handtuch/Decke, Stuhl ohne Rollen.
     
  • Gut schlafen & abschalten
    Schlafmangel, Ein- und Durchschlafschwierigkeiten? Was können wir tun, um gut zu schlafen? Wir ergründen (wahre) Schlafmythen, unsere innere Uhr und wie sie unsere Leistungsfähigkeit beeinflusst sowie Tipps zur Schlafhygiene. Begeben wir uns auf eine Reise durch die Nacht.

Tagesticket kaufen


4 Life and Family

  • Bullet Journal: Aufgaben & Termine von Job & Familie fest im Griff
    Als Working Mom braucht frau den Überblick und eine geschickte Planung. Ein Bullet Journal, eine Kombination aus Planer, Tagebuch und Kalender, ist die perfekte Hilfe. Hier wird alles, was wichtig ist, gesammelt und strukturiert, geplant und erledigt, skizziert und verziert. Perfekt, um jetzt zu starten!
     
  • Arbeiten im Home-Office Tipps für die Praxis
    New Work: wie die Digitalisierung unsere Arbeitswelt verändert. Sie erhalten Tipps rund um das selbst organisierte Arbeiten im Home Office und die virtuelle Zusammenarbeit.
     
  • Home-Schooling: Lust statt Frust  pädagogische Tipps & Tricks, wie Sie Ihr Kind unterstützen können
    Wir beschäftigen uns mit dem effektiven Lernen außerhalb der Schule. Sie bekommen eine Checkliste für mehr Struktur beim digitalen Lernen sowie zahlreiche Praxistipps, wie Sie als Eltern Ihr Kind gut begleiten und motivieren können. Damit Ihr Kind mit Ihrer Hilfe bestmöglich durch das Schuljahr kommt!
     
  • Sinn-volles Timing mehr Zeit für das Wesentliche in Beruf und Leben
    Sinn-volles Timing basiert auf zwei Säulen: Zeit- & Selbstmanagement. Denn „was von wem wann zu tun ist“ kann nur effektiv geplant und umgesetzt werden, wenn wir es mit Selbstorganisation, -erkenntnis und -reflexion verbinden. Das Ergebnis: eine ausgewogene Work-Life-Balance.
     
  • Working Moms & Mode  die richtigen Outfits für Alltag UND Karriere
    IHR Style soll Sie beruflich weiterbringen, aber auch Ihren Ansprüchen im Alltag standhalten. Gerade im Homeoffice mit Kindern werden Outfits gebraucht, die bequem & strapazierfähig sind, aber auch kompetent und vorteilhaft wirken. Wie das geht und worauf es beim Styling ankommt, erfahren Sie hier.

Tagesticket kaufen


Übersicht des Veranstaltungsprogramms (Timetable)

Mit dem Timetable sehen Sie alle Zeit-Slots mit den jeweiligen Sessions auf einen Blick. So können Sie sich schnell und bequem Ihre Sessions ganz individuell zusammenstellen. Eine Session ist doch nicht das Richtige für Sie? Kein Problem! Innerhalb der Zeit-Slots können Sie problemlos auch zwischendrin wechseln.

Timetable ausdrucken

Buchempfehlungen

Zum Schmökern und Einlesen vorab, haben wir Ihnen eine Bücherliste mit tollen Titeln zu den unterschiedlichen Themen rund um Vereinbarkeit bereitgestellt.

Know yourself

  • Verena Pauschder: Das neue Land
  • Cheryl Sandberg: Lean in
  • Diane von Furstenberg: Own it
  • Vital Voices: 100 Women Using Their Power to Empower
  • Tijen Onaran: Nur wer sichtbar ist, findet auch statt: Werde deine eigene Marke und hol dir den Erfolg, den du verdienst
  • Matthias Horx: Die Hoffnung nach der Krise: Wohin die Welt jetzt geht oder Wie Zukunft sich immer neu erfindet

Karriere

  • Allison Pearson: Working Mum
  • Katrin Bringmann: Working Mom! 20 Power-Tools für den Wiedereinstieg in den Job
  • Stefanie Bilen: Mut zu Kindern und Karriere: 40 Working Moms erzählen, wie es funktionieren kann
  • Nicole Noller, Natalie Stanczak: Bis eine* weint!: Ehrliche Interviews mit Müttern zu Gleichberechtigung, Care-Arbeit und Rollenbildern
  • Isa Grütering, Caroline Rosales: Mama muss die Welt retten: Wie Mütter vom Wickeltisch aus Karriere machen
  • Tijen Onaran: Die Netzwerkbibel: Zehn Gebote für erfolgreiches Networking
  • Janina Kugel: It‘s now
  • Michelle Obama: A Feminine Leadership: Strategies for Female Leadership without Resorting to Male Skills
  • Cornelia Topf: Körpersprache für Frauen: Sicher und selbstbewusst auftreten
  • Cornelia Topf: Rhetorik für freche Frauen : sagen Sie, was Sie meinen - erreichen Sie, was Sie wollen!
  • Fränzi Kühne: Was Männer nie gefragt werden: Ich frage trotzdem mal.

Gesundheit

  • Imke Dohmen, Judith Möhlenhof: Gemeinsam aus dem Mamsterrad: Wie ihr es schafft, euren stressigen Alltag mit mehr Leichtigkeit zu meistern
  • Katharina Rosenthal: Immer locker bleiben, Mama! Mit Achtsamkeit zu mehr Me Time, Entspannung und Glück im Familienalltag
  • Dunja Schenk: Der Anti-Stress-Trainer für Working Moms
  • Lena Elster: Yummy Mami Ruckzuck Kochbuch für Familien
  • Katrin Höller, Susann Hempel: Fit im Home-Office: wie du mehr Bewegung in deinen Alltag bringst und rundum gesünder und entspannter arbeitest

Life & Family

  • Anitra Eggler: Home Office Survival Guide: Effektiv, erfolgreich und entspannt zuhause arbeiten. Die besten Tipps für Zeit- und Selbstmanagement, Produktivität, Motivation und digitale Kommunikation.
  • Patricia Cammarata, Teresa Holtmann: Raus aus der Mental Load-Falle: Wie gerechte Arbeitsteilung in der Familie gelingt
  • Von Frauen für Frauen: Die Zeitmanagerin - Zeit, Fokus & Konzentration: Dinge geregelt kriegen mit smarten Strategien
  • Nadine Roßa: Sketchnotes: Visuelle Notizen für Alles: von Business-Meetings über Partyplanung bis hin zu Rezepten
  • Gretchen Rubin: The Happiness Project

Zum Bibliothekskatalog der Stadtbibliothek Nürnberg

Zum Seitenanfang