Zum Hauptinhalt springen

Gesellschaft und Kultur

Kreative Kurse

Schmuckgestaltung und Goldschmieden

Ringe selbst gemacht: Stapelringe, Spielringe und Spitzenringe aus Silber

Warteliste

Verspielter Fingerschmuck für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse

 

Das ist der neue Trend: Tragen Sie drei oder mehr schmale Ringe mit unterschiedlicher Oberflächenoptik "gestapelt" an einem Finger, oder weitere passende an den vorderen Fingergliedern. Davon können Sie im Kurs auch mehrere anfertigen. Dauerbrenner dagegen sind Spielringe, bei denen sich ein, zwei oder drei schmale Ringe locker sitzend auf einem breiteren Ring drehen lassen. Fein wie der Schmuck von Feen und Elfen sind die Ringe aus zartem Galerieband in durchbrochener filigraner Spitzenoptik.

Materialgeld: Stackingringe je Ring € 7,50 bis € 22,00, Spielringe ab € 37,50, Galeriespitze ca. € 7,50 bis € 34,00.

 

Teilnehmende an Veranstaltungen des Bildungszentrums müssen das 15. Lebensjahr vollendet haben.

 

Bitte bringen Sie das Materialgeld mit.

Kreativraum

Kreativraum U.09, Bildungszentrum Seminargebäude, Gewerbemuseumsplatz 2
Kreativraum U.07, Bildungszentrum Seminargebäude, Gewerbemuseumsplatz 2

In Kalender-Datei speichern (.ics)

Datum Uhrzeit Raum Kursleitung
20240614 Freitag,
14.06.2024
von 18:00 Uhr
bis 21:30 Uhr
Kreativraum U.09 (Bildungszentrum), Kreativraum U.07 (Bildungszentrum) Renate Brandel-Motzel

Im Kalender-Datei speichern (.ics)

Nummer: 35303 Warteliste

Ringe selbst gemacht: Stapelringe, Spielringe und Spitzenringe aus Silber

Freitag, 26.04.24 - 18:15 Uhr

Zurück

  • Plätze Warteliste
  • Anzahl 1 Termin (5 Einheiten)
  • Termin Freitag, 14.06.2024
  • Uhrzeit 18:00 Uhr - 21:30 Uhr