Zum Hauptinhalt springen

Beruf und Karriere

Kompetenztrainings

New Work

LEGO® Scrum City

Agiles Arbeiten mit Scrum erleben

frei

Die Methode LEGO® Scrum City veranschaulicht eindrucksvoll das Arbeiten in agilen Teams mit der Methode Scrum, das agile Mindset, die Scrum-Zeremonien als auch die jeweiligen Rollen. Mit Hilfe spielerischer Innovation erleben Sie die Grundlagen des agilen Arbeitens sowie die vielfältigen Vorteile dieser Methode. Im Gegensatz zu klassischen Seminaren baut die Methode LEGO® Scrum City als ganztägige Simulation auf visuelles Gestalten, spielerisches Erleben kurzer Projektsprints und anschließenden Transfer durch kurze Reflexionssessions.

 

Als Teilnehmer/-in erhalten Sie somit einen umfassenden Einblick in die Grundlagen, Abläufe und Rituale der agilen Methode Scrum. In kleinen Teams erarbeiten Sie gemäß den agilen Prinzipien und Werkzeugen in mehreren kurzen Sprints mit LEGO® eine Stadt und bekommen anhand kurzer Nachbesprechungen und Reflexionszeiten das notwendige Wissen zur Anwendung der Methode Scrum vermittelt, so dass Sie diese in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Zudem erfahren Sie was agiles Mindset bedeutet und wie Sie selbst agiler werden können.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Warum Agilität zunehmend an Bedeutung gewinnt

• Die Methode Scrum

• Was ist ein agiles Mindset?

• Simulation LEGO® Scrum City

o Rollen in einem agilen Team

o Die Scrum Rituale

o Wichtige Werkzeuge für agiles Arbeiten

o Feedback & Kommunikation als Erfolgsfaktoren

 

Seminarraum

Seminarraum 1.02, südpunkt Forum für Bildung und Kultur, Pillenreuther Straße 147

In Kalender-Datei speichern (.ics)

Datum Uhrzeit Raum Kursleitung
20240511 Samstag,
11.05.2024
von 09:00 Uhr
bis 16:30 Uhr
Seminarraum 1.02 (südpunkt) Saskia Grossmann

Im Kalender-Datei speichern (.ics)

Zurück

  • Plätze 12 Plätze, frei
  • Anzahl 1 Termin (8 Einheiten)
  • Termin Samstag, 11.05.2024
  • Uhrzeit 09:00 Uhr - 16:30 Uhr