Bildungszentrum unterstützt Kulturschaffende bei Suche nach Hilfsprogrammen

Coronaunterstuetzung_am_BZ_pixabay
© (Lotsenstelle_Coronahilfen_BZ)

Unser Service
Der Bildungscampus ist Anlaufstelle für alle Kulturschaffenden, Kreativen sowie Künstlerinnen und Künstler in Nürnberg und in der Metropolregion. Selbst in der Branche verwurzelt bieten wir kostenlose, individuelle Orientierung zu Fragen rund um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Ihr kreatives Schaffen. Unsere Lotsen weisen den Weg durch Corona-Hilfsprogramme und Initiativen und vernetzen Sie auch mit anderen Kompetenzzentren, Partnern und Institutionen. Unser Ziel ist es, Kultur- und Kreativschaffende bei ihren unternehmerischen Herausforderungen zu unterstützen, aber auch neue Chancen und Potenziale aufzuzeigen. Denn gerade jetzt müssen viele Kreative neue Wege gehen.

Unsere Zielgruppe: Wem können wir helfen?
Wir unterstützen Kulturschaffende aus allen Bereichen (z. B.: Kunst, Musik, Weiterbildung, Film), unabhängig von ihrem Erwerbsstatus (Solo-/Selbständige, Angestellte, freiberuflich Tätige, nebenberuflich Tätige):
z.B. Soloselbständige, Künstlerinnen & Künstler, Freischaffende, Kreative, Musikerinnen & Musiker, Fotografinnen & Fotografen, Publizistinnen und Publizisten, Schauspielerinnen & Schauspieler, Filmschaffende, Spielstättenbetreibende.

Soforthilfen und Unterstützungsmaßnahmen für den Kulturbereich
Eine Übersicht über die umfassenden Corona-Hilfsprogramme sowie wichtige Informationsquellen für Kunst- und Kulturschaffende sind zudem über den Internetauftritt des Geschäftsbereichs Kultur erhältlich.

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag, von 9 bis 13 Uhr telefonisch. Gerne können Sie Ihr Anliegen schriftlich formulieren oder Sie hinterlassen einfach eine Rückrufbitte, dann melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen.

 

Kontakt

Lotsenstelle Coronahilfen
Tel. 09 11 / 231 - 3 12 86