Wieder da! Berufssprachkurse - Deutsch

Integrationskurse während der Corona-Zeit

Momentan führen wir unsere bereits laufenden Integrationskurse im virtuellen Klassenzimmer zu Ende. Ein Einstieg ist hier nicht mehr möglich.

Neu beginnende Kurse sind für die Zeit nach dem Lockdown geplant (noch nicht terminiert).
Die Beratung ist derzeit nur per E-Mail möglich.

Berufssprachkurse während der Corona-Zeit

Lernen trotz Lockdown! Starten Sie im März 2021 mit

Die Kurse finden in Präsenz oder/und online statt – Je nach Infektionsgeschehen.
!!Diese Kurse starten online!! - wenn möglich, wechseln wir zu Unterricht in Präsenz vor Ort.

  • Wenn Kurse in Präsenz erlaubt sind, finden sie in Präsenz statt.
  • Wenn Kurse nur online/im virtuellen KLassenzimmer erlaubt sind, finden sie online statt. Wir unterstützen Sie beim Online-Lernen! - auch technisch. Sie bekommen:
    > eine Schritt für Schritt-Anleitung über unsere Website
    > Onboarding vor dem ersten Kurstag. Bei diesem Termin stellen wir nur sicher, dass sich alle Kursteilnehmer einloggen und dem virtuellen Klassenzimmer beitreten können (angesetzter Zeitrahmen)

Was brauchen Sie für die Teilnahme am Berufssprachkurs?

Sie brauchen einen PC / Laptop / Tablet mit funktionsfähiger Kamera, Headset/Kopfhörer und Mikrofon und eine gute Internetverbindung.
Eine Teilnahme mit dem Smartphone ist NICHT möglich.

Wie komme ich zu meinem Kurs im virtuellen Klassenzimmer?

Die Kurse finden über unsere Lernplattform www.vhs.cloud statt. Eine Schritt für Schritt Anleitung  

  1. Wie registriere ich mich in der vhs-cloud? (1. Registrierung = muss))
  2. Wie komme ich in der vhs.cloud zu meinem Kursraum? (2. Anmeldung im Kurs = muss))
  3. Wie kann ich in der vhs.cloud an Videokonferenzen teilnehmen?
  4. Entspannt lernen mit unserem Technik-Check

                … finden Sie unter https://bz.nuernberg.de/service/lernplattform-vhscloud

Wie kann ich mich für den Berufssprachkurs anmelden?

Anmeldung für BSK-Kurse während des Lockdowns

 Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
     E-Mail: BZ-Integration
    Telefon: 09 11 / 23 1 - 2 86 17
     
  2.  Schicken Sie uns per E-Mail
    a) einen Scan/ein Foto Ihrer Berechtigung zur Kursteilnahme und
    b) einen Scan/ein Foto Ihres letzten Sprachzertifikats (z.B. B1, B2)
     
  3. Dann vereinbaren wir einen Termin für eine Videoberatung. In der Videoberatung
    > bekommen Sie ausführliche Informationen zum Kurs,
    > beantworten wir Ihre Fragen und
    > helfen wir Ihnen bei der Anmeldung zum Kurs.
  4. Sie erhalten von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung und alle wichtigen Unterlagen zum Kurs per Post/per E-Mail.
  5. Sie schicken uns die unterschriebenen Unterlagen und die Berechtigung zur Kursteilnahme im Original zurück.
  6. Sobald uns alle Unterlagen vollständig vorliegen, melden wir Sie zum Kurs an und schicken Ihnen die Lehrwerke zum Kurs.

Die Beratung und Anmeldung für unsere Berufssprachkurse kann momentan nicht persönlich erfolgen.

Prüfungen und Einbürgerungstests während der Corona-Zeit

Alle Prüfungen finden statt.