Zwischen Licht und Schatten
Ein Konzertabend unter dem Sternenhimmel mit


Nummer

00960

Leitung

Radek Szarek

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Freitag, 14.10.2022

Uhrzeit

20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Preis

18,00 Euro

Licht und Schatten, Helligkeit und Dunkelheit haben schon immer die Menschheit fasziniert. Diese zwei Gegensätze haben die Musik, Kunst und Literatur schon immer geprägt. Radoslaw Szarek bringt an diesem Abend die große Bandbreite an Schlagzeuginstrumenten zum Erklingen und stellt Kompositionen vor, die sich mit diesem Thema befassen. Und gibt es einen besseren Ort als das Planetarium, der Licht und Dunkelheit verbindet? Als Solist und Orchestermusiker hat er bereits mit vielen Orchestern gearbeitet, u. a. mit den Nürnberger Symphonikern. Radoslaw Szarek hat ebenfalls mit vielen verschiedenen Komponisten gearbeitet und mehrere Uraufführungen gespielt. Aufnahmen für den Bayerischen Rundfunk, Naxos, Blue Records und Radio PiK reihen sich in sein künstlerisches Schaffen ein.