Zum Hauptinhalt springen

Planetarium

Vorträge und Live-Vorführungen

zu den Veranstaltungen

Fly Me To The Moon!

„Himmlisches“ aus der englischen Sprache, von britischen Astronomen, mit Julie and The Banned

  • Kursnummer: 00995
  • Art: Präsenz
frei

This fun and unusual event will be a fascinating blend of Europe, the English language and the subject of ‘space and the cosmos’, with some first-class music to top it all off! Sounds intriguing? Hosted in the extraordinary setting of the Planetarium, with its magnificent dome, it promises to be an engaging and enlightening experience for all.

In the first part Julie Brooks-Weigand will escort you through the rich history of the English language. Discover the origins, evolution and the many influences that shaped the global means of communication – English! And get to know some "starry" and "heavenly" idioms, which you can use when speaking English.

We will take you on a journey, delving into the fascinating stories of British astronomers who have made significant contributions to the discovery of the planets, the stars and the universe. Learn about their remarkable achievements and the impact they have had on our understanding of the cosmos.

Have fun with Julie and The Banned, as they lead you through a light-hearted musical tour of space. Expect to listen to ‘Fly Me to the Moon’ and other cosmic hits. This remarkable band, led by London born Julie Brooks-Weigand, a combination of jazz and pop musicians, are amongst Franconia’s finest. A connection between language, art and the universe – a perfect end to a very special evening.

Come and reach for the stars with us!

 

Diese unterhaltsame, ganz spezielle Veranstaltung wird ein faszinierender Mix aus der englischen Sprache, den Themen Europa, „Weltraum und Kosmos“ sowie erstklassiger Musik zum krönenden Abschluss! Klingt doch faszinierend, nicht wahr? Der außergewöhnliche Rahmen des Planetariums mit seiner prächtigen Kuppel sorgt dafür, dass dieser Abend eine spannende und erhellende Erfahrung für alle wird.

Im ersten Teil wird Julie Brooks-Weigand Sie durch die reiche Geschichte der englischen Sprache begleiten. Entdecken Sie die Ursprünge, die Entwicklung und die vielen Einflüsse, die das globale Kommunikationsmittel Englisch geprägt haben! Und lernen Sie dabei einige „sternenklare“ und „himmlische“ Redewendungen kennen, die Sie beim Sprechen auf Englisch verwenden können.

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die faszinierenden Geschichten britischer Astronomen, die einen wichtigen Beitrag zur Entdeckung der Planeten, der Sterne und des Universums geleistet haben. Erfahren Sie mehr über ihre bemerkenswerten Leistungen und den Einfluss, den sie auf unser Verständnis des Kosmos hatten.

Amüsieren Sie sich schließlich mit Julie und The Banned, die Sie mit auf eine unterhaltsame musikalische Reise durch den Weltraum nehmen. Freuen Sie sich auf „Fly Me to the Moon“ und andere “kosmische” Hits. Diese bemerkenswerte Band mit der in London geborenen Sängerin Julie Brooks-Weigand sowie Jazz- und Popmusikern gehört zu den besten in Franken. Eine Verbindung zwischen Sprache, Kunst und dem Universum – und ein perfekter Abschluss für einen ganz besonderen Abend.

Kommen Sie und greifen Sie mit uns nach den Sternen!

 

Eine Veranstaltung des Planetariums in Kooperation mit dem Bildungszentrum.

Hier ein Vorgeschmack

 

Listening level B1 required. / Hörverständnis ab Level B1.

In Kalender-Datei speichern (.ics)

Datum Uhrzeit Raum Kursleitung
20241018 Freitag,
18.10.2024
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr

Im Kalender-Datei speichern (.ics)

Zurück

18,00 Euro

(ermäßigt € 12,00 Schülerinnen und Schüler)

  • Plätze frei
  • Anzahl 1 Termin (2 Einheiten)
  • Termin Freitag, 18.10.2024
  • Uhrzeit 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Fly Me To The Moon!
© Daniel Baer