Erde auf Kollisionskurs: Was geschieht bei einem Asteroideneinschlag?
Vortrag von Prof. Dr. Thomas Kenkmann, Universität Freiburg


Nummer

00854

Leitung

Prof. Dr. Thomas Kenkmann

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Dienstag, 30.11.2021

Uhrzeit

19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Preis

8,00 Euro (ermäßigt € 5,50 (Schüler/-innen und Studierende))

Die von Kratern übersäten Oberflächen von Planeten und Monden belegen, dass Kollisionen von Himmelskörpern zu den grundlegendsten geologischen Phänomenen in unserem Sonnensystem zählen. Auch die Erde ist diesem kosmischen Bombardement ausgesetzt. Doch was genau geschieht bei einem derartigen Einschlag? Mit welchen Folgen ist zu rechnen und wie hoch ist das Risiko eines Impakts? Im Vortrag werden verschiedene Kraterformen vorgestellt und die hochdynamische Entstehung eines Einschlags erklärt. Die Auswirkungen auf die Umwelt werden ebenso thematisiert wie moderne Strategien zur Abwehr von Asteroiden, die sich auf Kollisionskurs mit der Erde befinden.