Bionik - von der Natur zur Technik
Vortragsreihe in Kooperation mit ART & FRIEDRICH - Pierre Leich


Nummer

00910

Leitung

Pierre Leich

Plätze

frei , läuft bereits

Anzahl Termine

9 Termine (18 Einheiten)

Zeitraum

Mittwoch, 13.10.2021 -
Mittwoch, 08.12.2021

Uhrzeit

19:00 Uhr - 20:30 Uhr
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Preis

48,00 Euro

Mittwoch,
13.10.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
20.10.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
27.10.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
03.11.2021
von 15:30 Uhr
bis 17:00 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
10.11.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
17.11.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
24.11.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
01.12.2021
von 15:30 Uhr
bis 17:00 Uhr
Pierre Leich
Mittwoch,
08.12.2021
von 19:00 Uhr
bis 20:30 Uhr
Pierre Leich

In diesem Jahr wendet sich die Vortragsreihe dem Thema Bionik zu. Die Natur gleicht einem riesigen Versuchslabor, das seit Urzeiten in Betrieb ist. Um zu überleben, haben sich Tiere und Pflanzen im Lauf von Jahrmillionen perfekt an ihre Umwelt angepasst. Ein riesiger Ideenschatz für unsere Technik! Das Lernen von der Biologie für technische Umsetzungen nennt man Bionik. Hier ist interdisziplinäres Denken Trumpf: Indem verschiedene Wissenschaftsgebiete zusammenarbeiten, entwickeln sie kreative Ideen und leisten einen positiven Beitrag für „grünere“ Technologien – jetzt und in der Zukunft.

Mit unserem Partner, dem Bionicum im Tiergarten Nürnberg, stellen wir Bionik in allen Facetten vor und werfen einen Blick auf die Forschung im Projektverbund BayBionik, in dem u.a. Universität Bayreuth, TH Deggendorf, Universität Erlangen-Nürnberg und TU München zusammenwirken. Das Bayerische Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz finanziert den Projektverbund, um zukünftige Entwicklungen in Forschung und Industrie verantwortungsvoll und nachhaltig zu gestalten.

 

Information

Alle 8 Vorträge der Reihe können unter den Kursnummern 00911 bis 00919 auch einzeln gebucht werden

Zurück