Das Zukunfts-Museum: Science oder Fiction?
Vortrag von Dr. Andreas Gundelwein in der Reihe 'Das Zukunfts-Museum'

Nummer

00912

Plätze

150 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Mittwoch, 16.10.2019

Uhrzeit

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Preis

7,50 Euro (ermäßigt € 5,00) | Kostenlos anmelden mit der Bildungscampus-Card

Science oder Fiction? Dieser Frage geht ab Ende 2020 „Das Zukunfts-Museum“ im Herzen Nürnbergs nach und lädt ein zu einer spannenden Reise in die Zukunft. In fünf Themenfeldern werden Technologien aus Forschung und Entwicklung präsentiert, um an ihnen gesellschaftliche und individuelle Auswirkungen aufzuzeigen und zu diskutieren. Dem gegenübergestellt sind aktuelle und vergangene Visionen aus Film, Literatur und Kunst. Dieses Zusammenspiel von Science und Fiction provoziert und fordert die Besucher heraus zu einer aktiven Auseinandersetzung mit der Zukunft. Der Vortrag gibt einen Einblick in Gebäude und Konzept – quasi einen „Blick in die Zukunft“.

 

Andreas Gundelwein ist Bereichsleiter Ausstellungen und Sammlungen des Deutschen Museums und Projektleiter für die Nürnberger Dependance des Deutschen Museums.

Weitere Hinweise Der Teilnahmeausweis gilt als Eintrittskarte.
Information Alle Vorträge der Reihe "Das Zukunftsmuseum" können unter der Kursnummer 00910 auch insgesamt für 45 Euro gebucht werden. Ermäßigter Eintritt mit ZAC-Karte (5 Euro) nur an der Abendkasse.

Zurück