Geburt der modernen Naturwissenschaften: Die wissenschaftliche Revolution und die Aufklärung
Vortrag von Thony Christie in der Reihe "Die Geschichte der Naturwissenschaften: 4000 Jahren in 4 Epochen"

Kursnummer 00733
Leitung Thony Christie
Veranstaltungsort

Raum Vortragssaal 3.11
1. Termin, Ende Mittwoch, 20.02.2019 - Mittwoch, 20.02.2019
Zeit 20:00 Uhr
Dauer, Plätze 1 x, 2 Kursstunden, 25 Plätze, beendet
Preis (Info) 7,50 Euro (ermäßigt € 5,00)
Information Anmeldung erwünscht; Restkarten an der Abendkasse.
Termine Als Kalender-Datei speichern (.ics)
Mittwoch,
20.02.2019
von 20:00 Uhr
bis 21:30 Uhr
3.11 Vortragssaal (Bildungszentrum) Thony Christie
Beschreibung

Im 16. Jahrhundert und auf der Basis der Entwicklungen der vorherigen vierhundert Jahre entstand innerhalb Europas die moderne Naturwissenschaft wie wir sie kennen. Die wissenschaftliche Revolution vollzog sich erst in der Mathematik, danach der Astronomie und Physik. Neue Entwicklungen fanden auch in den Geo- und Biowissenschaften statt, die die Grundlagen der modernen Geologie, Botanik und Zoologie schufen. Später folgte die Chemie.

Aktionen zum Warenkorb hinzufügen aus Warenkorb entfernen Warenkorb anzeigen
Zurück