Nest, Höhle oder Korallenriff? – Wie wohnen eigentlich die Tiere
Eine Führung durch den Tiergarten Nürnberg für Kinder ab 6 Jahren


Nummer

00514

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (1 Einheiten)

Termin

Sonntag, 09.10.2022

Uhrzeit

10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Preis

5,00 Euro (Der Teilnahmebetrag von 5 Euro (erwachsene) bzw. 3 Euro (Kinder) für die Führung wird zusammen mit dem üblichen Tiergarten-Eintritt vor Ort bezahlt.)

Nest, Höhle oder Korallenriff? – Wie wohnen eigentlich die Tiere
© Pixabay

Ameisenbau oder Vogelnest, die Häuser der Tiere sind oft wahre Wunderwerke der Architektur. Diese meisterhaften Konstruktionen sind gut durchdacht und sehen nicht nur toll aus, sie erfüllen auch immer sehr wichtige Funktionen. Der Zoopädagoge Christian Dienemann führt uns durch den Tiergarten Nürnberg und zeigt uns viele unterschiedliche „Tierhäuser“. Aber nicht nur das: er erklärt auch was man beachten muss, wenn man „Häuser“ für Tiere baut, denn Nürnberg liegt ja nicht in der Wüste oder im Regenwald. Was muss man also tun, damit sich die Tiere trotzdem wohl fühlen? So erleben wir einmal einen ganz anderen Blick auf die Tiergehege im Nürnberger Tiergarten.

Der Teilnahmebetrag wird zusammen mit dem Eintritt im Tiergarten Nürnberg bezahlt.

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.
Treffpunkt

Tiergarten Nürnberg, Haupteingang

Weitere Hinweise

Anmeldung unter stb-themenwelten@stadt.nuernberg.de

Information

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Tiergarten Nürnberg

Zurück