Ein Haus aus dem Drucker?
Vortrag von Bruno Knychalla, Additive Tectonics GmbH

CoronaVirusJe nach Corona-Bedingungen: in Präsenz oder online


Nummer

00516

Leitung

Bruno Knychalla

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (1 Einheiten)

Termin

Samstag, 26.11.2022

Uhrzeit

11:30 Uhr - 12:15 Uhr

Preis

0,00 Euro (Eintritt frei)

Ein Haus aus dem Drucker?
© FIT AG

Diese futuristische Technologie ist schon längst bei uns angekommen. Mit der additiven Fertigung (3D-Druck) lassen sich Bauteile von Fassaden über Wände bis hin zu Dachkonstruktionen herstellen.

Bruno Knychalla von der Additive Tectonics GmbH zeigt Beispiele, erklärt, wie die Herstellung von Baumaterial oder gar ganzen Bauteilen aus dem 3D - Drucker funktioniert und welche Möglichkeiten diese „Bauweise“ in Zukunft noch bringen kann.

 

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.
Treffpunkt

Ebene K1

Weitere Hinweise

Anmeldung unter stb-themenwelten@stadt.nuernberg.de

Information

Eine Kooperationsveranstaltung mit der FIT AG, Lupburg

Zurück