Aktuelles

Das Staatliche Bauhaus bestand nur 14 Jahre lang und gilt dennoch als einflussreichste Kunsthochschule des 20. Jahrhunderts: 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet, 1925 nach Dessau umgezogen und 1933 in Berlin unter dem Druck der...
Mehr

Begleitprogramm

Das Bildungszentrum lädt mit seinem Programm zu Vorträgen, Stadterkundungen, Führungen und Gesprächen ein. Das gemeinsame Erleben historischer Spuren und Zusammenbringen verschiedener Religionen in der Gegenwart steht dabei im Vordergrund.
Mehr

Eine Veranstaltungsreihe

Worüber entscheiden wir, wenn wir zur Urne gehen (oder wenn wir nicht gehen)?
Mehr

Dienstag, 26. März 2019, 18 Uhr

Die Energiewende ist ins Stocken geraten. Die Klimaschutzziele der Bundesregierung werden verfehlt. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien kommt nicht voran.
Mehr

4. April 2019, 19 Uhr

Das Thema Bienen ist heute in aller Munde. Wer aber sind die Imker? Ulla Lachauer präsentiert in ihrem Buch 14 dieser passionierten «Bienenmenschen».
Mehr

Mittwoch, 10. April 2019, 19 Uhr

Können/müssen zukünftig stärker technische Lösungen eingesetzt werden, um Pflege noch zu ermöglichen bzw. die Pflegenden zu unterstützen? Ein Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Zerth (Bayerische Bioethikkommission) und Stadtdirektor M. Pflügner...
Mehr

Montag, 29. April 2019, 18:30 Uhr

Jetzt ist der Zeitpunkt, um zu fragen: Welche Digitalisierung wollen wir eigentlich? Diese Frage kann nicht von Ingenieuren oder Technikern beantwortet werden, sie muss in der Gesellschaft diskutiert werden.
Mehr

Dienstag, 28. Mai 2019, 19 Uhr

Laienwissenschaftler erforschen das Insektensterben, Naturräume oder die Geschichte eines Stadtviertels. Der Vordenker der Citizen Science-Bewegung Peter Finke plädiert in seinem Vortrag, die Arbeit der Amateure endlich ernst zu nehmen.
Mehr

27. Juni 2019, 19 Uhr

Max Czollek ist dreißig, jüdisch und wütend. Er hinterfragt die herrschenden und seltsamen Regeln: Ein guter Migrant ist, wer aufgeklärt über Frauenunterdrückung, Islamismus und Demokratiefähigkeit spricht. Ein guter Jude, wer stets zu...
Mehr