Coding mit einem Profi

© pixabay

Rund 500 Programmiersprachen gibt es momentan.  Python, PHC, C++, Ruby oder Javaskript - um nur einige zu nennen. Welche der Sprachen verwendet wird, hängt ganz von der Aufgabe und dem Zweck ab. Ein guter Coder beherrscht im Idealfall mehrere davon.

Ein guter Einstieg in die Professionalität ist Java.

 

Java meets Gaming – Level 1

Du willst spielerisch Deine ersten Erfahrungen mit Java machen? An diesem Samstag programmierst Du mit einem Software-Ingenieur ein Spiel in Java. Dabei lernst Du die Grundlagen der objektorientierten Programmierung kennen.

Sa., 1.02.2020, 10 bis 16.45 Uhr, Simon Huber, 9 Plätze, € 45,00, Kurs Nr. 08051

Hier geht`s zur Anmeldung

 

Java meets Gaming – Level 2

Objektorientierte Programmierung in Java ist kein Fremdwort mehr für Dich? Du vertiefst Deine Kenntnisse, indem Du durch die Programmierung eines Spiels lernst, wie mit Hilfe von Design-Patterns Probleme gelöst werden können.

Sa., 15.02.2020, 10 bis 16.45 Uhr, Simon Huber, 9 Plätze, € 45,00, Kurs Nr. 08053

Hier geht´s zur Anmeldung