Wirbelsäulen-, Hüft- und Beckenstabilisationstraining


Nummer

43017

Leitung

Hubert List

Plätze

12 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (3 Einheiten)

Termin

Samstag, 12.03.2022

Uhrzeit

09:15 Uhr - 11:30 Uhr

Preis

18,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Samstag,
12.03.2022
von 09:15 Uhr
bis 11:30 Uhr
2.14 Bewegungsraum (südpunkt) Hubert List

Es werden die wichtigsten Muskeln für die Wirbelsäule, Hüften und das Becken trainiert, die Stabilisations- und Tiefenmuskulatur. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um eine Vielzahl kleiner und tieferliegender Muskeln, die für die entscheidenden Stütz- und Haltefunktionen der Wirbelsäule mit ihren Gelenken und Bandscheiben, sowie der Hüften und dem Becken verantwortlich sind. Weiterhin werden auch spezielle Dehnübungen für häufig "problematische" Muskeln eingesetzt.

Am effenktivsten trainiert man diese Muskulatur mit Hilfe "flexibler Trainingsgeräte", welche in diesem Kurs zum Einsatz kommen.

Weitere Hinweise

Bitte bringen Sie Ihre eigene Matte mit. Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregeln. Sie finden Sie unter bz.nuernberg.de/service/hygienebedingungen-fuer-praesenzkurse.

Zurück