Qigong im Kloster Vierzehnheiligen in Bad Staffelstein

© / www.pixabay.de

Es werden Übungen aus dem „Gesundheitsschützenden Qigong“ vermittelt, die nach dem Seminar selbstständig durchgeführt werden können. Vorerfahrung ist nicht erforderlich, da alle Übungen individuell angepasst werden können. Geeignet für Menschen jeden Alters. Der praktische Unterricht wird durch theoretische Inhalte ergänzt.

Ablauf

Freitag, 6. April 2018

ab 15 Uhr: Begrüßung

Kaffee
16 bis 17.45 Uhr: Organisatorisches, erste Qigong-Einheit
17.45 bis 18.30 Uhr: Führung in die Kapelle der Schwestern / Teilnahme am Abendgebet möglich
Abendessen
20 bis 20.45 Uhr: Qigong / Meditation

Samstag, 7. April 2018

7.45 Uhr bis 8.30 Uhr: Qigong
Frühstück
9.45 Uhr bis 11.45 Uhr: Qigong
11.45 bis 12.30 Uhr: Führung in die Kapelle der Schwestern / Teilnahme am Mittagsgebet möglich
Mittagessen
14.15 bis 15 Uhr: Führung durch das Kloster und den -garten
15.30 bis 17.45 Uhr: Qigong
Abendessen
20 bis 20.45 Uhr: Qigong / Meditation

Sonntag, 8. April 2017

7.45 bis 8.30 Uhr: Qigong
Frühstück
9.45 bis 11.30 Uhr: Meditative Wanderung zum Viktor von Scheffel-Blick
Mittagessen
14 Uhr bis 14.45 Uhr: Möglichkeit zum Gespräch und für Fragen
14.45 bis 16 Uhr: Wiederholung aller Qigong-Übungen gemeinsamer Abschluss

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an  Frau Ingrid Arlt, Telefon: 09 11 / 2 31-1 43 51.

Hier geht's zur Anmeldung