texttage.nuernberg: Lesung mit Monika Peetz
Die Bestsellerformel - Ideen und wie man das Beste draus macht


Nummer

30512

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (1 Einheiten)

Termin

Sonntag, 10.07.2022

Uhrzeit

18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Preis

5,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
texttage.nuernberg: Lesung mit Monika Peetz
© Ruud Pos

Eine Lesung im Rahmen des Literaturfestivals texttage.nuernberg
8. Juli bis 10. Juli 2022, weitere Infos ➜ www.texttage.nuernberg.de

Die Lesungen während der texttage.nuernberg haben einen ganz besonderen Charakter: die Autorinnen und Autoren lesen kurz aus ihren Büchern, um anschließend einen kurzen Vortrag über verschiedene Aspekte des Schreibprozesses zu halten. Selbstverständlich gibt es zum Abschluss Zeit für die Publikumsfragen. Auch die Büchersignierung ist vorgesehen.

Monika Peetz
Die Bestsellerformel - Ideen und wie man das Beste draus macht

Romanstoffe gibt es wie Sand am Meer. Wo findet man Inspiration? Und welche Idee ist die richtige? Für mich? Für die potentiellen Leserinnen und Leser? Gibt es am Ende eine Formel für Erfolg? Monika Peetz gibt einen Einblick in ihre Arbeit und in die Entstehungsgeschichte ihrer neuen Romanreihe „Sommerschwestern“.

Die Autorin: Monika Peetz, Jahrgang 1963, studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Seit 1998 lebt sie als Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Als Dramaturgin und Redakteurin betreute sie über mehrere Jahre beim Bayerischen Rundfunk die Reihen Tatort und Polizeiruf 110 sowie verschiedene Koproduktionen für das Kino.

Monika Peetz ist die Autorin der Bestsellerreihe „Die Dienstagsfrauen“. Ihre Romane um die fünf Freundinnen waren allesamt Spiegel-Bestseller und verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Mal. Ihre Bücher erscheinen in 26 Ländern und sind auch im Ausland Bestseller. Bei Kindler Jugendbuch hat sie die Romantrilogie »Herz der Zeit« vorgelegt.

Das Buch: Sommerschwestern [Kiepenheuer & Witsch, 2022]
Vier Schwestern, drei Generationen und eine mysteriöse Einladung an die Nordsee. Vier erwachsene Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, folgen der rätselhaften Einladung ihrer kapriziösen Mutter zu einem Familientreffen am Ferienort ihrer Kindheit. Mit gemischten Gefühlen treffen sie im malerischen Örtchen Bergen an der holländischen Küste ein. Jede mit ihren eigenen Sorgen und Gedanken im Gepäck. Warum ruft die Mutter sie zusammen? Was hat sie ihnen zu sagen? Sie alle bringen ihre Geheimnisse mit nach Bergen – das größte aber hat ihre Mutter in petto.

Der Ort: Diese Lesung findet statt in der Katharinnenruine, Am Katharinenkloster 6, 90403 Nürnberg. Bei sehr schlechtem Wetter im benachbarten Katharinnensaal, Eingang über Peter-Vischer-Straße.

Mehr über das Literaturfestival texttage.nuernberg
8. Juli bis 10. Juli 2022, mit Meisterklassen (Schreibworkshops und Lesungen) und dem textualienmarkt umsonst & draußen ➜ www.texttage.nuernberg.de

Treffpunkt

Katharinenruine, Am Katharinenkloster 6, Nürnberg

Zurück