Medea, Woyzeck & Co.
Was wir von Bühnenfiguren lernen können

Kurs ist abgesagt.

Nummer

32009

Leitung

Friederike Engel

Plätze

20 Plätze, frei , läuft bereits

Anzahl Termine

6 Termine (12 Einheiten)

Zeitraum

Mittwoch, 01.04.2020 -
Mittwoch, 06.05.2020

Uhrzeit

18:00 Uhr - 19:30 Uhr
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Preis

60,00 Euro

Mittwoch,
01.04.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Mittwoch,
08.04.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Mittwoch,
15.04.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Mittwoch,
22.04.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Mittwoch,
29.04.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Mittwoch,
06.05.2020
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Friederike Engel
Medea, Woyzeck & Co.
© Sinje Hasheider

Medea, Woyzeck und Co.. was sind das eigentlich für Persönlichkeiten? Woran glauben sie? Wovon träumen sie? Wie führen sie ihre Beziehungen und wie lösen sie ihre Probleme? In sechs Kursstunden werden wir uns mit den Protagonisten aus sechs verschiedenen Theatertexten beschäftigen, uns in sie hineinversetzen und sie auf ihre Tauglichkeit als "Role Models" fürs Leben im 21. Jahrhundert" prüfen.