Schauspiel Intensiv. Schauspiel Intensiv: Monologe
Für Spieler:innen mit Vorerfahrung


Nummer

32171

Leitung

Marsha Cox

Plätze

frei

Anzahl Termine

2 Termine (16 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 04.06.2022 -
Samstag, 11.06.2022

Uhrzeit

10:30 Uhr - 16:30 Uhr
10:30 Uhr - 16:30 Uhr

Preis

120,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Samstag,
04.06.2022
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
3.11 Vortragssaal (Bildungszentrum) Marsha Cox
Samstag,
11.06.2022
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
3.11 Vortragssaal (Bildungszentrum) Marsha Cox
Schauspiel Intensiv. Schauspiel Intensiv: Monologe
© Marsha Cox

Inhalte:

Die Proben am Monolog

Das Entwickeln einer Performance

Die Aufführung im Rahmen einer Werkschau.

Damit wir direkt mit den Proben starten können, wäre es sehr wichtig, dass du deinen Monolog bereits ausgewählt und gut angelernt hast, oder schon auswendig kannst. Falls Du Unterstützung bei der Auswahl brauchst, setz dich bitte im Vorfeld mit dem BZ in Verbindung, um eine Liste mit Monologvorschlägen zu bekommen.

 

Voraussetzungen

Für Spieler:innen mit Vorerfahrung oder nach Rücksprache mit der Dozentin.

Weitere Hinweise

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Online-Kurs/Corona-Flexkurs. Die genauen Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Zurück