Schauspiel Intensiv. Duoszenen
Einführung in die Schauspielkunst Für Spieler mit Vorerfahrung oder nach Rücksprache mit der Dozentin


Nummer

32171

Leitung

Marsha Cox

Plätze

frei

Anzahl Termine

4 Termine (32 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 22.04.2023 -
Samstag, 13.05.2023

Uhrzeit

10:30 Uhr - 16:30 Uhr
10:30 Uhr - 16:30 Uhr

Preis

239,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Samstag,
22.04.2023
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
SAAL Katharinensaal (Katharinenkloster) Marsha Cox
Samstag,
29.04.2023
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
SAAL Katharinensaal (Katharinenkloster) Marsha Cox
Samstag,
06.05.2023
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
0 Kleiner Saal (Katharinenkloster) Marsha Cox
Samstag,
13.05.2023
von 10:30 Uhr
bis 16:30 Uhr
SAAL Katharinensaal (Katharinenkloster) Marsha Cox
Schauspiel Intensiv. Duoszenen
© Marsha Cox

In der Meisner Technik geschulte Spieler kennen sich mit improvisierten Duo-Szenen bereits bestens aus. Jetzt kommt aber der Autorentext noch mit ins Spiel. Wie mache ich die Szene zu meiner eigenen und reagiere trotzdem noch auf Impulse? Wie steige ich am besten ein? Was ist mit meinem Partner? Was muss ich da bedenken? Wie schaffe ich es, dass der Text ganz natürlich und authentisch klingt? All diesen Fragen gehen wir in praktischer Arbeit auf den Grund. Wenn der Wunsch besteht, können wir die studierten Szenen in einer Werkschau vorstellen.