Wie wir leben wollen: Clown.Spiel.Stadt
Mit der roten Nase mitten in und mit der Stadt! - Intensivworkshop im Freien


Nummer

32253

Leitung

Susanne Carl

Plätze

frei

Anzahl Termine

2 Termine (18 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 03.07.2021 -
Sonntag, 04.07.2021

Uhrzeit

10:00 Uhr - 17:00 Uhr
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis

56,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Samstag,
03.07.2021
von 10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Susanne Carl
Sonntag,
04.07.2021
von 10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Susanne Carl

Mit der roten Nase den Stadtraum neu entdecken – sinnlich, naiv und mutig! Mit einer ganzen Portion Phantasie Kleinigkeiten und Großes zum Spielanlass nehmen – allein und miteinander. Auf jeden Fall mit großen Augen für das, was die Stadt uns bietet und für die Menschen, die uns begegnen. Entdecken wir Emotionen als Kapital, machen wir die Mücke zum Elefanten und finden wir neue Freiheiten! Mit der roten Nase den Perspektivwechsel wagen bedeutet Abenteuer, Gefühl, Spielfreude, Humor und Entdeckungen. Mit und ohne Worte. Eine Stadtaneignung der anderen Art. Nicht an einem Donnerstag und nicht nur unterm Baum. Denn: Kunst braucht Zeit und hat so viel nachzuholen!

Voraussetzungen

Für neugierige und spielfreudige Erwachsene jeden Alters, ohne und mit Theatererfahrung.

Treffpunkt

Garten des Herrenschießhauses, Zugang Grübelstraße

Weitere Hinweise

Bitte bringen Sie mit: Bewegungskleidung, leichte Turnschuhe für Draußen, Clownnase (falls vorhanden) ggf. 3 € Materialgeld für Clownnase.

Zurück