Was soll ich tun? - Brauchen wir eine neue Ethik?

Nummer

30022

Leitung

Siegfried König

Plätze

28 Plätze, frei , läuft bereits

Anzahl Termine

8 Termine (16 Einheiten)

Zeitraum

Mittwoch, 18.09.2019 -
Mittwoch, 06.11.2019

Uhrzeit

18:00 Uhr - 19:30 Uhr
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Preis

60,00 Euro

Mittwoch,
18.09.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
25.09.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
02.10.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
09.10.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
16.10.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
23.10.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
30.10.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König
Mittwoch,
06.11.2019
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) Siegfried König

In einer Welt im Umbruch suchen wir nach Orientierungen für unser Handeln. Kann die klassische Ethik von Kant oder dem Utilitarismus die zeitgenössischen Fragen nach globaler Gerechtigkeit, Verantwortung für kommende Generationen oder zu den neuen Möglichkeiten der Medizin noch beantworten? Diskutiert werden u.a. Texte von H. Jonas, P. Singer, J. Rawls, A. MacIntyre, M. Foucault und J. Habermas.