texttage.nürnberg: Schreibworkshop mit Franziska Hauser
Ideenchaos aufräumen

Nummer

30605

Leitung

Franziska Hauser

Plätze

12 Plätze, beendet

Anzahl Termine

2 Termine (9 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 01.06.2019 -
Sonntag, 02.06.2019

Uhrzeit

12:00 Uhr - 15:00 Uhr
11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Preis

150,00 Euro (BS, KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Samstag,
01.06.2019
von 12:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
3.05 Seminarraum (Bildungszentrum) Franziska Hauser
Sonntag,
02.06.2019
von 11:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
3.05 Seminarraum (Bildungszentrum) Franziska Hauser

Ein Workshop im Rahmen der texttage.nürnberg

31. Mai bis 2. Juni 2019, weitere Infos ➜ www.texttage.nuernberg.de

Unter dem Motto „von den Besten lernen“ können Sie bei uns bekannte, erfolgreiche Autorinnen und Autoren kennenlernen, mit ihnen arbeiten, sich professionelles Feedback holen und dabei auch Ihr eigenes Netzwerk erweitern. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen (bis max. 12 Personen). Sie können sich für den Workshop bewerben unter ➜ www.texttage.nuernberg.de

Ideenchaos aufräumen

Schreibworkshop mit Franziska Hauser

Mit Methodenkenntnis geht alles leichter. Im kreativen Schreibkurs werden wir in verschiedenen Übungen ausprobieren, wie man den Anfang macht, wie sich die eigene Form am direktesten finden lässt, wie ein Ideenchaos aufgeräumt wird und wie man den "eigenen Stiefel" durchzieht. Wie kann man in kurzer Zeit eine Figur entwickeln? Wie eine Handlung interessant machen? Und wie lassen sich innere Vorgänge zeigen, statt erklären?

Workshopleitung: Franziska Hauser gelangte 2018 mit ihrem zweiten Roman „Die Gewitterschwimmerin" auf die Longlist des Deutschen Buchpreises. Sie unterrichtet Kreatives Schreiben für schreibwerk berlin.

Sie können sich für den Workshop bewerben unter ➜ www.texttage.nuernberg.de

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.

Zurück