Zum Hauptinhalt springen

Gesellschaft und Kultur

Nürnberg entdecken

Weltbilder

Blick ins Krematorium

Was vom Leben und Sterben bleibt

frei

Die Geschichte der Feuerbestattung ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie besichtigen das Krematorium. Dabei erfahren Sie alles Wissenswerte über den Arbeitsablauf in der Anlage mit ihren neu gestalteten technischen Einrichtungen und erleben den Vorgang einer Feuerbestattung. Darüber hinaus werden ethische Fragen und rechtliche Voraussetzungen für eine Einäscherung erörtert.

 

Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Führungen sind, soweit nicht anders angegeben, für Kinder nicht geeignet.

Bitte beachten Sie, dass manche Führungen für gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer/innen nicht möglich sind. Bitte fragen Sie vor der Anmeldung nach, Telefon 231-54 41.

 

Mindestalter 18 Jahre! Bitte beachten Sie, dass das Krematorium nicht nicht barrierefrei ist.

Westfriedhof, Schnieglinger St.145, Blumeng.Schwarz

Treffpunkt: Westfriedhof, Schnieglinger Straße 145, vor dem Blumengeschäft Schwarz. Bushaltestelle: Krematorium - Bus Nr. 38

In Kalender-Datei speichern (.ics)

Datum Uhrzeit Raum Kursleitung
20241108 Freitag,
08.11.2024
von 13:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
Hannelore Bayer

Im Kalender-Datei speichern (.ics)

Zurück

  • Plätze frei
  • Anzahl 1 Termin (2 Einheiten)
  • Termin Freitag, 08.11.2024
  • Uhrzeit 13:00 Uhr - 15:00 Uhr