Bader, Pest und andere Plagen


Nummer

01222

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Samstag, 10.10.2020

Uhrzeit

14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Preis

10,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.

Über Jahrhunderte litten die Fürther unter widrigen Umständen wie Epidemien und kriegerischen Ereignissen. Auf dem Spaziergang durch die Zeiten hören Sie am ehemaligen Friedhof von St. Michael von Todesursachen und Totenkronen. Sie erfahren von dem „greulich erschrecklich teufflisch Leben in Fürth“. Erzählt wird von Behandlungen durch den Bader, von Lepra, Pest und Hungerthyphus. Auch die Aufgaben eines Fall- oder Wasenmeisters sind Thema.

 

Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Führungen sind, soweit nicht anders angegeben, für Kinder nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass manche Führungen für gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer/innen nicht möglich sind. Bitte fragen Sie vor der Anmeldung nach, Telefon 231-58 41.