Von Kräutern, Krötenschleim und krassen Heilmethoden - Medizin in früheren Zeiten
Stadtrundgang

Nummer

01603

Plätze

20 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Donnerstag, 23.04.2020

Uhrzeit

17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Preis

11,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.

Neben den Stadtärzten hatten in alter Zeit auch Bader, Klosterfrauen und sogar der Henker medizinische Kenntnisse. Manche der früheren Heilungsmethoden erscheinen uns heute verwunderlich oder abschreckend, andere eher alternativ. Sie erfahren von der aufsehenerregenden Heilung durch Till Eulenspiegel und dem Kampf des Rates gegen den Schwarzen Tod. In Gedanken sitzen wir auf den Rängen des anatomischen Theaters und erfreuen uns an der Vorstellung von „Wellness pur“ im Badehaus.

 

Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Führungen sind, soweit nicht anders angegeben, für Kinder nicht geeignet.

Bitte beachten Sie, dass manche Führungen für gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer/innen nicht möglich sind. Bitte fragen Sie vor der Anmeldung nach, Telefon 231-58 41.