Aquarellieren in den Hesperidengärten
Für Anfänger/-innen und Geübte - Malkurs für Farbfreudige


Nummer

35611

Leitung

Maja Fischer

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (9 Einheiten)

Termin

Samstag, 06.08.2022

Uhrzeit

10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis

40,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Aquarellieren in den Hesperidengärten
© Maja Fischer

Sie erhalten Tipps zur lockeren Malweise in Kombination mit dem Einsatz von Stiften, Kreiden jeglicher Art und Tusche. Dabei liegt der Focus nicht auf der originalgetreuen Abbildung der Natur oder Umgebung, sondern auf dem Wesentlichen: dem Leuchten der Farben, dem Einfangen des Lichts. Die Hesperidengärten bieten genügend Schatten, um entspannt zu malen. Lernen Sie von einer erfahrenen Kursleiterin, worauf es beim Aquarellmalen ankommt, um mit ein wenig Übung Ihre eigenen Bilder zu malen. Bei Regen behalten wir uns vor, den Kurs abzusagen.

Bitte bringen Sie mit: Aquarellfarben, Aquarellpinsel, 2 allseitig gut geleimte Aquarellblöcke mind. 300g/m², Skizzenpapier, Stifte, Tusche, Wassergefäß, Wasser, Hocker.

Treffpunkt

Kaffeestube am Hesperidengarten

Weitere Hinweise

Bitte das im Programmtext angegebene Material mitbringen.

Zurück