Nürnberg in Glanz und Gloria - Stadtmuseum im Fembo-Haus
Führung durch die Sammlung

Kursnummer 36134
Leitung Chiara Seidl
1. Termin, Ende Sonntag, 30.09.2018 - Sonntag, 30.09.2018
Zeit 10:30 Uhr
Dauer, Plätze 1 x, 2 Kursstunden, 25 Plätze, frei
Preis (Info) 10,00 Euro
Treffpunkt Stadtmuseum im Fembo-Haus, Burgstraße 15, Foyer
Information Kostenbeitrag von € 1,50 für den Eintritt ins Stadtmuseum im Fembo-Haus wird vor der Veranstaltung eingesammelt.
Termine Als Kalender-Datei speichern (.ics)
Sonntag,
30.09.2018
von 10:30 Uhr
bis 12:00 Uhr
Chiara Seidl
Beschreibung

Nürnbergs einziges erhaltenes Kaufmannshaus der Spätrenaissance lädt zu einem kulturhistorischen Rundgang ein. Dabei wird die Geschichte der Stadt – von der Gründung der Burg im 11. Jh. bis zur Gegenwart – durch Originalräume und Rauminszenierungen erlebbar. Im Zentrum stehen Themen wie Arbeit, Handel und Kaiserbesuche. Doch woher kommt eigentlich der Name Fembo? Die Führung gibt Aufschluss über diese und weitere Fragen.

Aktionen zum Warenkorb hinzufügen aus Warenkorb entfernen Warenkorb anzeigen
Zurück