Der Skulpturengarten beim Neuen Museum
Zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum

Kursnummer 36229
Leitung Günter Braunsberg
1. Termin, Ende Freitag, 12.04.2019 - Freitag, 12.04.2019
Zeit 17:00 Uhr
Dauer, Plätze 1 x, 2 Kursstunden, 25 Plätze, frei
Preis (Info)

10,00 Euro

Kostenlos anmelden mit der Bildungscampus-Card
Treffpunkt Neues Museum, Klarissenplatz, Foyer
Termine Als Kalender-Datei speichern (.ics)
Freitag,
12.04.2019
von 17:00 Uhr
bis 18:30 Uhr
Günter Braunsberg
Beschreibung

In Kooperation mit dem Neuen Museum in Nürnberg

Zwischen Sterntor und Frauentor am Rande der Altstadt gelegen und nur wenige Schritte vom Neuen Museum entfernt, lockt der städtische Skulpturengarten als grüner Ruhepol mitten in der Stadt. Umgeben von alten Bäumen und historischer Befestigungsanlage entwickeln die zeitgenössischen Plastiken namhafter Bildhauer im Freien eine besondere Faszination. Beim Rundgang werden Werke von Hiromi Akiyama, Johannes Brus, Bernd Klötzer, Alf Lechner, Horst Münch, Karl Prantl, Ulrich Rückriem, Alf Schuler und Timm Ulrichs gemeinsam betrachtet und diskutiert.

Aktionen zum Warenkorb hinzufügen aus Warenkorb entfernen Warenkorb anzeigen
Zurück