texttage.nuernberg: Schreibworkshop mit Monika Peetz
Unvergessliche Charaktere - wie man Figuren erschafft, die in Erinnerung bleiben


Nummer

30612

Plätze

Warteliste

Anzahl Termine

2 Termine (9 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 09.07.2022 -
Sonntag, 10.07.2022

Uhrzeit

09:00 Uhr - 12:00 Uhr
09:30 Uhr - 14:00 Uhr

Preis

150,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Samstag,
09.07.2022
von 09:00 Uhr
bis 12:00 Uhr
Sonntag,
10.07.2022
von 09:30 Uhr
bis 14:00 Uhr
texttage.nuernberg: Schreibworkshop mit Monika Peetz
© Ruud Pos

Ein Workshop im Rahmen des Literaturfestivals texttage.nuernberg
8. Juli bis 10. Juli 2022, weitere Infos ➜ www.texttage.nuernberg.de

Unter dem Motto „von den Besten lernen“ können Sie bei uns bekannte, erfolgreiche Autorinnen und Autoren kennenlernen, mit ihnen arbeiten, sich professionelles Feedback holen und dabei auch Ihr eigenes Netzwerk erweitern. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen (bis max. 12 Personen).

****Sie können sich für den Workshop bewerben unter ➜ www.texttage.nuernberg.de****

Schreibworkshop mit Monika Peetz
Unvergessliche Charaktere - wie man Figuren erschafft, die in Erinnerung bleiben

In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne… Doch wie findet man eine geeignete Hauptperson? Wie führt man Figuren ein? Wie schafft man Charaktere, die vom ersten Moment im Gedächtnis bleiben? Wie fesselt man von Beginn an die Aufmerksamkeit der Leserin, des Lesers? Show don’t tell, lautet eine vielzitierte Schreibregel: zeigen, nicht erzählen. Anhand von mitgebrachten Textproben und praktischen Übungen trainieren wir, in Bildern zu denken. Und wir reden darüber, wieviel Autorin oder Autor in Figuren stecken soll, kann und muss.

Workshopleitung: Monika Peetz, Jahrgang 1963, studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Seit 1998 lebt sie als Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Als Dramaturgin und Redakteurin betreute sie über mehrere Jahre beim Bayerischen Rundfunk die Reihen Tatort und Polizeiruf 110 sowie verschiedene Koproduktionen für das Kino.

Monika Peetz ist die Autorin der Bestsellerreihe „Die Dienstagsfrauen“. Ihre Romane um die fünf Freundinnen waren allesamt Spiegel-Bestseller und verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Mal. Ihre Bücher erscheinen in 26 Ländern und sind auch im Ausland Bestseller. Bei Kindler Jugendbuch hat sie die Romantrilogie »Herz der Zeit« vorgelegt.

Bewerbung unter www.texttage.nuernberg.de

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.

Zurück