Kreatives Schreiben leicht gemacht
Eine Online-Schreibwerkstatt mit Pauline Füg

CoronaVirusOnline lernen

Nummer

30408

Leitung

Pauline Füg

Plätze

frei

Anzahl Termine

1 Termin (4 Einheiten)

Termin

Donnerstag, 27.10.2022

Uhrzeit

17:30 Uhr - 20:30 Uhr

Preis

32,00 Euro

Donnerstag,
27.10.2022
von 17:30 Uhr
bis 20:30 Uhr
ZNr31 (Zoom) Pauline Füg
Kreatives Schreiben leicht gemacht
© Fot_Pierre_Jarawan

Kreatives Schreiben leicht gemacht
Eine Online-Schreibwerkstatt mit Pauline Füg

Texte schreiben leicht gemacht! Die preisgekrönte Autorin Pauline Füg gibt Tipps und Tricks: Wie finde ich eine Idee? Wie setze ich sie um? Wie klingt mein Text gut? Wie schreibe ich gut?

In kreativen Schreibübungen werden Schreibanlässe geboten und Ideen weiterentwickelt. Ziel ist es, erste Anregungen zu geben, das Schreiben auch nach dem Workshop in den eigenen Alltag zu integrieren. Für Interessierte gibt es außerdem einen kleinen Exkurs rund ums Thema „Poetry Slam“.

Der Kurs ist ideal für alle, die erste Schritte im Kreativen Schreiben gehen oder das Schreiben wieder aufnehmen wollen. Sei es für Schreibanfängerinnen und Schreibanfänger oder Menschen, die schon Texte in der Schublade haben. Sei es für geübte oder gelegentliche Tagebuchschreiberinnen und Tagebuchschreiber oder Menschen, die viele Ideen haben und wissen möchten, wie sie diese umsetzen und aufs Papier bringen: Schreibinteressierte Menschen jeden Alters sind hier herzlich willkommen.

Pauline Füg lebt in Fürth als freie Autorin. Die studierte Diplom-Psychologin ist seit 18 Jahren eine der bekanntesten Bühnenpoetinnen im deutschsprachigen Raum. Ihr Lyrikband „die abschaffung des ponys“ erschien beim Würzburger Stellwerck Verlag.

2011 gewann sie den Kulturpreis Bayern, 2020 das Arbeitsstipendium des Freistaates Bayern.

 

Schon gehört?
Unser Podcast mit Pauline Füg

 

Voraussetzungen

Internetverbindung, PC/Notebook, Tablet oder Smartphone mit Headset bzw. Kopfhörer und integriertem Lautsprecher; Mikrofon und Webkamera (sind sehr oft bereits integriert)

Weitere Hinweise

Dieser Vortrag wird mittels des Konferenztools Zoom stattfinden. Die Zugangsdaten erhalten Sie am Tag der Veranstaltung von uns per E-Mail.

Zurück