Von den minoischen Palästen bis zur Zerstörung Trojas
Teil 5: Der Untergang


Nummer

36200

Leitung

John P. Zeitler

Plätze

Warteliste , läuft bereits

Anzahl Termine

10 Termine (20 Einheiten)

Zeitraum

Montag, 20.09.2021 -
Montag, 29.11.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 19:30 Uhr
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Preis

70,00 Euro

Montag,
20.09.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
27.09.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
04.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
11.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
18.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
25.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
08.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
15.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
22.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler
Montag,
29.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 19:30 Uhr
4.13 Seminarraum (Bildungszentrum) John P. Zeitler

Zu Beginn des 12. Jahrhunderts brachen die bronzezeitlichen Reiche im östlichen Mittelmeerraum in kürzester Zeit zusammen. Das hethitische Reich, die mykenischen Paläste sowie zahlreiche Städte an den Küsten Anatoliens, Syriens und Palästinas wurden zerstört und oft nicht wieder besiedelt. Hierfür wird heute ein ganzes Bündel von Ursachen gesehen, das zum Zusammenbruch führte. Der Kurs beleuchtet an zehn Terminen "den Untergang" der bronzezeitlichen Reiche.