Finanzbuchführung - Xpert
Finanzbuchführung (1)

Nummer

70421

Leitung

Gabriele Bernhardt

Plätze

20 Plätze, frei , läuft bereits

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Anzahl Termine

15 Termine (60 Einheiten)

Zeitraum

Montag, 11.03.2019 -
Montag, 15.07.2019

Preis

240,00 Euro

Montag,
11.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
18.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
25.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
01.04.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
08.04.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
29.04.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
06.05.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
13.05.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
20.05.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
27.05.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
03.06.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
24.06.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
01.07.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
08.07.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt
Montag,
15.07.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Gabriele Bernhardt

Sie möchten aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Finanzbuchführung erwerben, betriebliche Buchungsvorgänge gezielt bearbeiten und sinnvoll auswerten, ohne Vorkenntnisse einsteigen können und Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen? Nutzen Sie das bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem Xpert, das Ihnen eine Reihe weiterführender Abschlüsse eröffnet.

 

Themen: Notwendigkeit und Bedeutung der Buchführung; Inventur, Inventar, Bilanz; Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung; Bestands- und Erfolgskonten; Die Systematik der Umsatzsteuer; Besonderheiten beim Warenverkehr; Privatentnahmen, Privateinlagen und unentgeltliche Wertabgaben des Unternehmens; Aufwendungen mit besonderer Aufzeichnungspflicht; Personalkosten; Buchung von Betriebs- und Privatsteuern

Kosten für Lehrbücher: € 56,18

 

Anrechenbarkeit von Xpert-Modulen

auf das Studium

Die staatlich anerkannte Europäische Fernhochschule Hamburg, Deutschlands bekannteste private Fernhochschule (forsa 2013), rechnet für berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge im Wirtschaftsbereich ausgewählte Xpert Business Zertifikate auf das Bachelor-Studium an der Euro-FH an. So können Studienzeiten und Studiengebühren reduziert werden. Näheres zu den Modulen und den Credits unter

www.xpert-business.eu/de/hochschule/euro-fh.html

Auch die Open Business School der FOM Hochschule rechnet XB Abschlüsse direkt als Studienleistung an. Die Vergabe von ECTS-Punkten ist ein weiterer Schritt zu bundesweit richtungweisenden Kooperationen zur Förderung der Durchlässigkeit im Bildungssystem. Näheres zu den Modulen und den Credits unter

www.xpert-business.eu/de/hochschule/fom.html

 

Erfahrungsberichte von erfolgreichen Kursabsolventen finden Sie hier.