Kapitalanlage heute – was ist sicher außer niedrigen Zinsen?

Kursnummer 70671
Leitung Andreas Jacobs
Veranstaltungsort

Raum Seminarraum 3.02
1. Termin, Ende Freitag, 22.03.2019 - Freitag, 22.03.2019
Zeit 18:30 Uhr
Dauer, Plätze 1 x, 2 Kursstunden, 20 Plätze, beendet
Preis (Info) 10,00 Euro (KE)
KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Termine Als Kalender-Datei speichern (.ics)
Freitag,
22.03.2019
von 18:30 Uhr
bis 20:00 Uhr
3.02 Seminarraum (Bildungszentrum) Andreas Jacobs
Beschreibung

Das bekannte Niedrigzins- bzw. Null-Zins-Umfeld prägt weiterhin das Bild für Kapitalanleger. Seit dem 4. Quartal 2014 müssen institutionelle Anleger in einigen Bereichen Negativzinsen akzeptieren. Selbst 5-jährige Bundesanleihen notieren bei einer negativen Rendite. Laut Analysen von mehreren unabhängigen Kapitalmarktexperten wird uns dieses niedrige Zinsniveau noch viele Jahre begleiten. Mittlerweile ist die Inflationsrate deutlich höher als ein „sicherer“ Zinsertrag. Was bedeutet dies für Ihre Altersvorsorge? Welche Lösungsansätze ergeben sich hieraus für die Kapitalanlage?

Aktionen zum Warenkorb hinzufügen aus Warenkorb entfernen Warenkorb anzeigen
Zurück