Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Einkauf (IHK)
Teil 3 von 3

Kursnummer 70302
Leitung Oliver Schwindl, Werner Ressel, Christoph Strickner, Eckart Paetzold, Dr. Jürgen Badura, Tamara Sasonow, Gerhard Scharff, Manfred Siegert
Veranstaltungsort

Raum Seminarraum E.21
1. Termin, Ende Donnerstag, 13.09.2018 - Samstag, 27.04.2019
Zeit 18:00 Uhr
Dauer, Plätze 43 x, 192 Kursstunden, 20 Plätze, frei, läuft bereits
Preis (Info) 840,00 Euro (BS KE)
BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Information Gesamtentgelt des Lehrgangs für alle 3 Semester 2.520,- €.
Termine Als Kalender-Datei speichern (.ics)
Donnerstag,
13.09.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Oliver Schwindl
Montag,
17.09.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
20.09.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Oliver Schwindl
Samstag,
22.09.2018
von 08:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
4.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Christoph Strickner
Montag,
24.09.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
27.09.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Oliver Schwindl
Montag,
01.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
04.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
08.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
11.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
15.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Samstag,
20.10.2018
von 08:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
3.20 Zeichenraum (Bildungszentrum) Christoph Strickner
Montag,
22.10.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Samstag,
27.10.2018
von 08:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
E.06 Seminarraum (Bildungszentrum) Christoph Strickner
Montag,
05.11.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Samstag,
10.11.2018
von 08:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
E.05 Seminarraum (Bildungszentrum) Christoph Strickner
Montag,
12.11.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Montag,
19.11.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Montag,
26.11.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
29.11.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Montag,
03.12.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Donnerstag,
06.12.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Jürgen Badura
Montag,
10.12.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
13.12.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Donnerstag,
20.12.2018
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Montag,
07.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
10.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Montag,
14.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
17.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Montag,
21.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Donnerstag,
24.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Montag,
28.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Donnerstag,
31.01.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Montag,
04.02.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
11.02.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Gerhard Scharff
Montag,
18.02.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
25.02.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
11.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Gerhard Scharff
Donnerstag,
14.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Eckart Paetzold
Montag,
25.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
E.21 Seminarraum (Bildungszentrum) Manfred Siegert
Donnerstag,
28.03.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.12 Seminarraum (Bildungszentrum) Tamara Sasonow
Montag,
01.04.2019
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.12 Seminarraum (Bildungszentrum) Werner Ressel
Samstag,
27.04.2019
von 08:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
E.17 Seminarraum (Bildungszentrum) Jürgen Badura
Beschreibung

Dreisemestriger Abendlehrgang (ca. 500 U.-Std.) zur IHK-Prüfung. Der Lehrgang endet mit der IHK-Abschlussprüfung im Frühjahr 2019.

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen aus dem kaufmännischen, verwaltenden Bereich mit Berufserfahrung im Einkauf oder der Logistik

 

Stoff nach DIHK:

- Lern- und Arbeitsmethodik,

- Interne und externe Einkaufsbedarfe ermitteln,

- Einkaufsstrategien entwickeln und umsetzen,

- Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement gestalten,

- Einkaufsprozesse vorbereiten und realisieren,

- Einkaufscontrolling durchführen,

- Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit.

 

Gesamtpreis für 3 Semester: 2.520,- €

 

Zur Prüfung wird zugelassen, wer

 

- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis in Einkauf oder Logistik

 

oder

 

- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis in Einkauf oder Logistik

 

oder

 

- eine mindestens fünfjährige Berufspraxis in Einkauf oder Logistik nachweist.

 

Darüberhinaus kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Die Berufspraxis muss dabei inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Zielen des Abschlusses "Geprüfte/r Fachkaufmann/Fachkauffrau Einkauf und Logistik" haben

 

Meister-Bafög möglich.

 

Auskünfte, Informationsmaterial, Anmeldung bei Jochen Ott. (Tel. 09 11 2 31-32 13, jochen.ott@stadt.nuernberg.de).

 

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.
Zurück