Private Pflegevorsorge: Was ist zu beachten?
In Kooperation mit dem VerbraucherService Bayern

Nummer

70720

Plätze

50 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (2 Einheiten)

Termin

Donnerstag, 21.11.2019

Uhrzeit

18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Preis

10,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.

Angemessene Pflege ist teuer. Muss ich das Risiko Pflegebedürftigkeit zusätzlich privat absichern? Wie berechne ich die Pflegelücke? Welche Unterschiede gibt es zwischen den staatlich geförderten Pflege-Bahr Produkten und den ungeförderten privaten Pflegeversicherungen.