Zum Hauptinhalt springen

Beruf und Karriere

Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Video und Audio

Videotechnik - Grundlagen für Anwender

Ein Wegweiser durch den Codecs- und Formatedschungel

frei

MPEG-4 oder AVCHD? HDTV oder hieß es doch HDMI? Haben Sie alles verstanden? Wenn nicht: kein Problem! In diesem Computerkurs lernen Sie die technischen Grundlagen aktueller Videotechnik kennen. Egal ob Sie selbst Videos drehen, schneiden, im Internet uploaden oder auf DVD/Blu-ray brennen oder mit Videobeamer projizieren wollen. Nach diesem Kurs wissen Sie, wie es geht!

 

Die Inhalte im Überblick:

 

Praktisches an der Kamera:

o Weißabgleich, Brennweite, Blende, Belichtungszeit,

Schärfentiefe.

o Sensorgröße, CMOS- und CCD-Sensor, Blooming-

Effekt, Smear.

o Tipps für einen guten Ton beim Drehen.

o Technische Grundlagen:

Das einzelne Bild, Kompression, gängige Auflösungen, Farbtiefe, Vektorgrafik, additive Farbmischung, RGB,

CMYK, YUV, YCbCr, Cromadownsampling,

Farbdifferenzsignale, Pixelformat, Abtastverfahren,

Interlaced, Progressiv, Quantisierung,

Containerformat, Codec, MPEG-2, MPEG-4, Quicktime,

wmv, avi, Bitrate, Group of Pictures, Intra-Frame und

Interframe-Codecs, Videokonverter, DVD, Bluray,

Youtube, Vimeo, VGA, DVI, HDMI, SDI, HD-SDI, USB,

FireWire, Displayport.

 

o Wann ist welches Format günstig zu verwenden.

 

EDV-Grundlagen

Am zweiten Abend des Kurses können Sie gerne Ihre eigene Videokamera mitbringen und Fragen zur Handhabung stellen.

EDV-Raum

EDV-Raum 4.22, Bildungszentrum Seminargebäude, Gewerbemuseumsplatz 2

In Kalender-Datei speichern (.ics)

Datum Uhrzeit Raum Kursleitung
20241007 Montag,
07.10.2024
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
EDV-Raum 4.22 (Bildungszentrum) Jürgen Wahl
20241014 Montag,
14.10.2024
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
EDV-Raum 4.22 (Bildungszentrum) Jürgen Wahl

Im Kalender-Datei speichern (.ics)

Zurück

  • Plätze frei
  • Anzahl 2 Termine (8 Einheiten)
  • Zeitraum Montag, 07.10.2024 -
    Montag, 14.10.2024
  • Uhrzeit 18:00 Uhr - 21:15 Uhr
    18:00 Uhr - 21:15 Uhr