Social Media Manager*in (Zusatzkurs 66002)
Online - Lehrgang zur Prüfungsvorbereitung auf das BVCM-Zertifikat


Nummer

66000

Leitung

Stefan Evertz

Plätze

Warteliste , läuft bereits

Anzahl Termine

8 Termine (66 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 26.09.2020 -
Sonntag, 13.12.2020

Uhrzeit

10:00 Uhr - 17:15 Uhr
10:00 Uhr - 17:15 Uhr

Preis

600,00 Euro (BS KE)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Samstag,
26.09.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Katja Evertz
Sonntag,
27.09.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Katja Evertz
Samstag,
17.10.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Christian Korte
Sonntag,
18.10.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Christian Korte
Samstag,
28.11.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Stefan Evertz
Sonntag,
29.11.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Stefan Evertz
Samstag,
12.12.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Stefan Evertz
Sonntag,
13.12.2020
von 10:00 Uhr
bis 17:15 Uhr
Stefan Evertz

Achtung! Achtung! Achtung!

Auf Grund der großen Nachfrage, startet im Dezember ein zweiter Durchgang des Lehrgangs. Mehr Informationen finden Sie hier

 

 

Facebook, Twitter, Instagram, Xing, YouTube, TikTok – aus unserer alltäglichen Kommunikation sind soziale Medien nicht mehr wegzudenken. Für Unternehmen sind die Möglichkeiten und Chancen riesig, Zielgruppen zu erreichen, mit ihnen in Interaktion zu treten und so Markenbindung zu schaffen. Social Media sind damit ein potentiell wichtiger Wertschöpfungsfaktor in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen wie Marketing, Werbung, Vertrieb, Produktmanagement, IT und Personalwesen.

Doch welche Art von Engagement ist sinnvoll, welche strategische Vorgehensweise eignet sich? Welche Fallstricke und Fehlerquellen gibt es?

 

Der Lehrgang Social Media Manager macht Sie zum professionellen Akteur im Social Web. Sie erwerben das nötige Fachwissen und Handwerkzeug, um Verantwortung für diesen Bereich zu übernehmen und sich Ihr eigenes Social Media-Marketing aufzubauen bzw. zu steuern.

 

Die fünf Module des Lehrgangs bereiten Sie auf die unabhängige Zertifikatsprüfung „Social Media Manager*in“ des Bundesverbandes Community Management e.V. für digitale Kommunikation und Social Media (BVCM) vor. Der BVCM vertritt als Berufsverband der Social Media-Professionals in Deutschland die Interessen von Community-/Social Media Manager*innen, Social Media-Berater*innen und –Referent*innen sowie von sonstigen Berufsständen rund um die digitale Kommunikation.

 

Modul 1: Social Media Grundlagen & Berufsbild

26./27. September 2020 | 10 bis 17.15 Uhr

 

Modul 2: Social Media Recht

17./18. Oktober 2020 | 10 bis 17.15 Uhr

 

Modul 3: Social Media Management, Strategie, Content & Monitoring

28./29. November 2020 | 10 bis 17.15 Uhr

 

Modul 4: Community Management

12/.13. Dezember 2020 | 10 bis 17.15 Uhr

 

Modul 5: Prüfungstraining

12/.13. Dezember 2020 | 10 bis 17.15 Uhr

 

Wir informieren dazu auch auf einem digitalen kostenlosen Infoabend am 2. September 2020 von 18 bis 19.30 Uhr.

Mehr Informationen und Anmeldung zum Infoabend

 

Der Lehrgang kann durch den Bayerischen Bildungsscheck mit 500 € gefördert werden. Dies gilt allerdings nicht für Mitarbeiter*innen des Öffentlichen Dienstes.

 

Bitte beachten: Aufgrund der Prüfungsbestimmungen des BVCM sind bestimmte Zulassungsvoraussetzungen zum Lehrgang erforderlich. Die Anmeldung zum Lehrgang ist daher ausschließlich nach einer Beratung möglich.

Weitere Informationen

Aktionen Diese Veranstaltung ist nicht im Internet buchbar.
Weitere Hinweise Mehr Informationen und die Teilnahmevoraussetzungen entnehmen Sie dem Flyer auf der Webseite
Information Mit Ihrer Anmeldung zum Kurs stimmen Sie zu, dass wir Ihre Email-Adresse an die Kursleitung weitergeben. Sie bekommen von dieser vorab die Einwahldaten und die Installationshinweise zu den Veranstaltungen zugemailt.
PDF PDF herunterladen

Zurück