Mediation in der Arbeitswelt

CoronaVirusJe nach Infektionsgeschehen: online oder in Präsenz


Nummer

58612

Leitung

Bernd Borschel

Plätze

8 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (4 Einheiten)

Termin

Donnerstag, 27.01.2022

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Preis

29,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Donnerstag,
27.01.2022
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Bernd Borschel

Sie erhalten Einblicke in das Konfliktlösungsverfahren der Mediation und erfahren den Ablauf und die Anwendung. Gleichzeitig zeigt es Ihnen, in welchen Fällen Mediation sinnvoll ist. Mediation hat sich nicht umsonst als äußerst erfolgreiche, zeit- und kostensparende Alternative zur Beilegung von Konflikten in der Arbeitswelt etabliert.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Konfliktlösungsmethoden im Überblick: Gerichtsverfahren, Mediation, Schlichtung, Coaching & Co.

• Anwendungsbereiche und Vorteile der Mediation

• Die rechtliche Situation in Deutschland: Das Mediationsgesetz im Überblick

• Vorgehensweise und praktischer Ablauf eines Mediationsverfahrens

Information

Je nach Infektionsgeschehen findet das Seminar online oder in Präsenz statt.

Zurück