Konflikte auf Distanz erkennen und lösen
Konfliktmanagement im virtuellen Raum


Nummer

58617

Leitung

Bernd Borschel

Plätze

12 Plätze, frei

Anzahl Termine

2 Termine (6 Einheiten)

Zeitraum

Donnerstag, 14.01.2021 -
Donnerstag, 21.01.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 20:15 Uhr
18:00 Uhr - 20:15 Uhr

Preis

45,00 Euro

Donnerstag,
14.01.2021
von 18:00 Uhr
bis 20:15 Uhr
Bernd Borschel
Donnerstag,
21.01.2021
von 18:00 Uhr
bis 20:15 Uhr
Bernd Borschel

Der Umgang mit Konflikten hat sich durch die rasante Zunahme der Arbeit aus dem Homeoffice, mit Videokonferenzen, deutlich verändert. In zwei Online-Live-Sessions lernen Sie, Konflikte in der virtuellen Zusammenarbeit zu erkennen und professionell zu lösen. Sie lernen digitale Tools für eine effektive Remote-Konfliktmoderation kennen und erhalten praktische Hilfen für Ihre Praxis.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Was sind Konflikte, wie entstehen und verlaufen Sie?

• Warum macht räumliche Distanz das Lösen von Konflikten so schwierig?

• Wie kann man Anzeichen für Konflikte trotz Distanz erkennen und richtig deuten?

• Nicht erfüllte Wünsche und Bedürfnisse als Ursache für Konflikte

• Wie können Konflikte mit Hilfe elektronischer Medien erfolgreich beilgelegt werden?

 

Voraussetzungen PC, Laptop, Tablet mit Webcam oder Kamera, Mikro und Headset, stabile Internetverbindung,
Weitere Hinweise Sie bekommen die Einwahldaten nach Anmeldung vorab zugemailt. Eine Registrierung ist nicht nötig.

Zurück