Anti-Ärger-Management
Mehr Gelassenheit und mentale Stärke im Beruf

Nummer

58132

Leitung

Werner Horn

Plätze

12 Plätze, frei

Uhrzeit

09:30 Uhr - 14:00 Uhr

Anzahl Termine

2 Termine (14 Einheiten)

Zeitraum

Samstag, 05.10.2019 -
Sonntag, 06.10.2019

Preis

98,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Samstag,
05.10.2019
von 09:30 Uhr
bis 16:00 Uhr
1.01 Seminarraum (südpunkt) Werner Horn
Sonntag,
06.10.2019
von 09:30 Uhr
bis 14:00 Uhr
1.01 Seminarraum (südpunkt) Werner Horn

Sei es beruflich oder privat – Ärger raubt Kraft und kann sogar krankmachen. Im Seminar gehen wir dem Ärger auf den Grund. Sie erfahren die unterschiedlichen Ursachen und bekommen Tipps, diesen einzudämmen. Dabei sind individuelle Lösungsstrategien, die Ihnen helfen, sich seltener und nicht zu lange zu ärgern, entscheidend. Ziel ist langfristig eine gesteigerte Lebensqualität.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Auslöser und Grund des Ärgers erkennen

• Gesundheitliche Wirkung von Ärger

• Konstruktiver Umgang mit dem Ärger

• Erste Hilfe bei akutem Ärger