Selbstcoaching-Methode: Das Innere Team
Einführung

CoronaVirusJe nach Corona-Bedingungen: in Präsenz oder online


Nummer

58109

Leitung

Jutta Jürgen

Plätze

10 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (4 Einheiten)

Termin

Mittwoch, 22.03.2023

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Preis

29,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Mittwoch,
22.03.2023
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.23 Gruppenraum (Bildungszentrum) Jutta Jürgen

Kennen Sie das: ein inneres Durcheinander oder Gegeneinander von Gedanken, Impulsen und Emotionen? Gerade in zwiespältigen Situationen ist die Klärung der eigenen Position – der inneren Konflikte - wichtig, um auch nach außen klar und authentisch kommunizieren zu können. Das Innere Team ist ein Modell zur Selbstklärung bei Entscheidungen oder Re/Aktionen. Es ist sowohl für berufliche als auch private Anliegen gut einsetzbar.

 

 

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Merkmale der inneren Gruppe: Pluralität, Uneinigkeit, Dialog und Gruppendynamik bewusst machen

• Botschaften und Motive der Gruppenmitglieder erkennbar machen

• Lösungswege für den Umgang mit widersprüchlichen Interessen in der eigenen Gruppe finden

• Situationsgerechte Kommunikation mit dem 2-seitigen Auftrag möglich machen

Weitere Hinweise

Kurse mit dieser Markierung finden, je nach Corona-Bedingungen, in Präsenz oder online statt. Die Entscheidung darüber liegt beim Bildungszentrum.

Zurück